The Web-site of design Company Chelyabenergoproekt in English   English
Home Der Post zu schreiben Karte
Сайт проектной организации Челябэнергопроект на русском языке   Русский




Création de site web société française Chelyabenergoproekt   Française

Projekte intellektuellen Fähigkeiten!
Unsere Neuheiten
22.12.2016 Glückliches neues Jahr!
Glückliches neues Jahr! Administration ...
30.12.2015 Glückliches neues Jahr!
Glückliches neues Jahr! Administration ...
21.12.2015 Glückliche Energie!
Glückliche Energie! Administration ...



Neuheiten Zweiges
объекты Ростехнадзора
Maschinenbau Design Arbeiten an der Basis KOMPAS
Am Markt werden die komplexen Lösungen auf der Basis der KOMPAS in der Sphäre des Maschinenbaues, für die Automation der konstruktions-technologischen Vorbereitung der Produktion (KTVP) und des Einschaltens KTVP in die einheitliche Kontur der Verwaltung des Betriebes angeboten.

KOMPAS 3D – lässt zu, den klassischen Prozess der dreidimensionalen parametrischen Entwicklung – von der Idee zum assoziativen räumlichen Modell zu realisieren. Beinheiltet das eigene System der dreidimensionalen Festkörpermodellierung, das Universalsystem der automatisierten Entwicklung den KOMPAS-Zeitplan und den Baustein der Entwicklung der Spezifikationen.

Das neue Niveau der Effektivität der Informationstechnologien wird auf Kosten von erreicht:
- die Nutzungen des Einheitssystems der Verwaltung der ingenieurmässigen Daten und dem Lebenszyklus der Erzeugnisse in allen Diensten des Betriebes, KTVP geborgt sind;
- der Automation der Verwaltung der durchgehenden Geschäftsprozesse KTVP und den Strömen der Arbeiten;
- die Anwendungen der einheitlichen Quellen und der Regelungsmitteln die normativ-Informationsinformationen;
- die Vereinigungen geographisch der entfernten Arbeitsteams in einen informativen Raum des Betriebes;
- die Konsolidierungen aller Daten und der Dokumente, die im Laufe KTVP angesammelt sind, in Form vom elektronischen Bestand des Erzeugnisses. Der Bestand des Erzeugnisses enthält in diesem Kontext nicht nur die gewohnheitsmäßigen Konstruktionsspezifikationen, und die notwendigen Informationen für die Planung der Produktion: die Erfüllungen und die Varianten der Ersetzen, die Raummodelle und die Zeichnungen, die Ergebnisse Überprüfung und der übrigen Rechnungen, die Daten über die Ausgangsmateriale und die Normen der Kosten der Materialien, die technologischen Routen, der Norme auf das Ausführen der Operationen, der Nachricht über die verwendete Einrichtung und HUNDERT, die Geschichte der Veränderungen der Objekte und der Dokumente, usw.;
- der automatisierten Sendung der angesammelten Daten in die Managementsysteme der Betrieb.

Werden die Softwareprodukte in der Maschinenbauentwicklung nach den Richtungen unterteilt:
Für den Maschinenbaukomplex
- Die Entwicklung der technologischen Prozesse. Der Produktionsausstoß der technologischen Dokumentation
- Die Entwicklung der technologischen Auftakelung
- Das Planieren der Produktionsabteilungen
- Die Entwicklung der radioelektronischen Gerätetechnik, der Geräte und der elektrischen Ausrüstung
- Die Verwaltung von den ingenieurmässigen Daten und dem Lebenszyklus des Erzeugnisses. Die Aufbewahrung und die Sicherung der Informationen
- Die Verwaltung von den normativ-Informationsinformationen
- Die 3D-Projektierung und das Konstruieren der Erzeugnisse des Maschinenbaues. Die dreidimensionale Modellierung
- Die 2D-Projektierung und das Konstruieren der Erzeugnisse des Maschinenbaues. Der Produktionsausstoß der Konstruktionsdokumentation
Für den Gerätebau
der KOMPAS-Elektriker. In verschiedenen funktionalen Konfigurationen ist für die Entwicklung der elektrischen Ausrüstung und der Lösung der Aufgaben elektrotechnisch und der Elektronikindustrie vorbestimmt.
- Das System der Entwicklung der Presseformen. Ist für die Automation der Entwurfs- und technologischen Arbeiten der Entwicklung der Presseformen für das Gießen der Erzeugnisse unter dem Druck aus dem Plast vorbestimmt.
- Die Anwendung die Kabel und die Geflechte 3D. Es ist für die Automation des Prozesses der dreidimensionalen Modellierung der elektrischen Kabel und der Geflechte, sowie für den Produktionsausstoß der Konstruktionsdokumentation auf diese Erzeugnisse vorbestimmt.
Wir werden die Anwendung den KOMPAS-und für die Entwicklung und das Konstruieren im Maschinenbau betrachten.

Flach-oder 3D-Design Spezialisierte Arten von Kits
3D KOMPAS-3D « Design in Engineering» V11 Std = KOMPAS-3D V11 + Bibliothek Standard Produkte: Verschluss KOMPAS-3D + Das System Design-Spezifikationen + Bibliothek Standard Produkte: Verschluss KOMPAS- Diagramm
3D KOMPAS-3D « Design in Engineering» V11 Pro = KOMPAS-3D V11 + Bibliothek Standard Produkte: Verschluss KOMPAS-3D + Das System Design-Spezifikationen + Bibliothek Standard Produkte: Verschluss KOMPAS-Diagramm + KOMPAS-Shaft 3D + Bibliothek Materialien und Range
3D KOMPAS-3D « Design von Rohrleitungen» V11 = KOMPAS-3D V11 + Piping 3D + Bibliothek Standard Produkte: Verschluss KOMPAS-3D + Bibliothek Standard Produkte: Die Details der Rohrleitungen und Armaturen für KOMPAS-3D + Bibliothek Standard Produkte: Teile von pneumatischen und hydraulischen Systemen für KOMPAS-3D + Bibliothek Standard Produkte: Teile und Elemente von Schiffen und Ausrüstung für KOMPAS-3D + Das System Design-Spezifikationen +-Bibliothek Materialien und Range
3D KOMPAS-3D «Konstruktion von Stahlbauten» V11 = KOMPAS-3D V11 + Metallerzeugnisse 3D + Bibliothek Standard Produkte: Verschluss KOMPAS-3D + System Design-Spezifikationen und Range-Bibliothek Materialien
2D KOMPAS-Diagramm «Design in Engineering» V11 Std = KOMPAS-Diagramm V11 + Das System Design-Spezifikationen +-Bibliothek Standard Produkte: Verschluss KOMPAS-Diagramm
2D KOMPAS-Diagramm «Design in Engineering» V11 Pro = KOMPAS-Diagramm V11 + Das System Design-Spezifikationen +-Bibliothek Standard Produkte: Verschluss KOMPAS-Diagramm + KOMPAS-Shaft 2D + Bibliothek Materialien und Range


Wir werden einige die Komponenten, der Anwendung und der Bibliothek den KOMPAS betrachten.

Wir werden die Rohrleitungen 3D betrachten.

Die aktuelle Version: für KOMPAS-3D V11

Fordert für die Arbeit: KOMPAS-3D

Die Rohrleitungen 3D – die spezialisierte Anwendung des Systems KOMPAS-3D, die für die Automation der typisierten Arbeiten nach der Entwicklung der Rohrleitungen vorbestimmt sind. Die Bibliothek ist für die Nutzung auf dem Gebiet des Maschinenbaues und bei der Entwicklung der ingenieurmässigen Netze vorbestimmt.

Die Bibliothek lässt zu, die folgenden Arten der Arbeiten zu erledigen:
- die Bildung der Trassen und das Ausführen verschiedener Operationen mit ihnen;
- die Anlegung der Elemente der Rohrleitungen.

Die Konstruktion der Rohrleitungen in den möglich folgenden Weisen:
- nach den im Dokument existierenden Trassen;
- nach den im Dokument existierenden Bahnen oder ihren Elementen;
- von einem willkürlichen Heiligenbild.

Die Anwendung lässt zu, die Rohrleitungen in den automatischen, halbautomatischen und Handregimes zu bauen.

Im automatischen Regime wird die Konstruktion nach den Trassen geführt, jede von denen kann in sich etwas Bahnen vereinigen. Dieses Regime lässt nach den Bahnen zu, die in die Trassen eingehen, die Rohre automatisch zu bauen, Tees aufzustellen, die Ablehnungen und das Aufarbeiten der Winkel, der ausgewählten Grenzen der Rohre zu erledigen.

Im halbautomatischen Regime wird die Konstruktion der Rohrleitung nach den ausgewählten Segmenten der Bahnen, mit der Möglichkeit der Aufstellung der Ablehnungen und des Ausführens des Aufarbeitens der Winkel, der ausgewählten Grenzen der Rohre geführt.

Das Handregime lässt zu, die abgesonderten Rohre von den Segmenten zu bauen, oder vom fortlaufenden Rohr, die Radien der Biegungen in den Wendungen des Rohres aufgebend.

Die Bibliothek erlaubt auch:
- die Elemente mit dem Job dem Element der bestimmten Art der Kupplungen aufzustellen;
- auf den Rohren Krawatte verschiedener Arten zu bauen;
- das Aufarbeiten der Winkel der ausgewählten Grenzen der Rohre zu erledigen;
- die Stirnseiten der Rohre umzustellen;
- den Durchmesser und die Dicke der Wand der aufgebauten Rohre zu editieren.

Als standardmäßige Komponenten der Rohrleitung kann die Bibliothek wie die Komponenten, die vom Benutzer manuell erstellt sind, als auch der Komponente aus den Katalogen der Bibliothek der Standardmäßigen Erzeugnisse verwenden.

In der neuen Version sind die Mannschaften der Arbeit mit den Bahnen, die Möglichkeit beigefügt, das fortlaufende Rohr nach den Kurven einer willkürlichen Art zu bauen: den Spiralen, gebrochen, die Mittel der Kontrolle und andere Funktionalität.

Wir werden Metallerzeugnisse 3D betrachten.

Die aktuelle Version: für KOMPAS-3D V11

Fordert für die Arbeit: KOMPAS-3D

Metallerzeugnisse 3D – die spezialisierte Anwendung für das System KOMPAS-3D, vorbestimmt für die Automation der typisierten Arbeiten nach der Entwicklung Metallkonstruktionen.

Die Bibliothek ist auf die Nutzung auf dem Gebiet des Maschinenbaues bei der Entwicklung verschiedener Karkassen und der Rahmen aus dem Profil Metallwalzgut zu allererst ausgerichtet.

Die Konstruktion wird aufgrund bildend und des ausgewählten Sortimentes erstellt.

Als die Bildenden können wie beliebige gerade Segmente der Skizzen oder die Segmente polygonal, als auch die geraden Ränder der festen Körper auftreten.

Das Sortiment kommt aus dem Container der Vorlagen vom Benutzer manuell heraus, oder protzt automatisch, bei der Auswahl des Exemplares des Sortimentes in der Bibliothek die Materialien und die Sortimente.

Dem Benutzer sind verschiedene Varianten der Bestimmung der Raumorientierung der Konstruktion und verschiedene Weisen der Bearbeitung der Details zugänglich.

Es ist die Korrektur der Länge Details, die eines oder mehrerer Metallteile zugehörig sind möglich.

Die Parameter und die Eigenschaften schon der aufgebauten Objekte geben der Editierung nach.

Die Bibliothek füllt den Abschnitt der Spezifikation aus “die Materialien” mit der Zählung der Längen der Elemente.

Für die Erleichterung der Arbeit des Benutzers zur Bibliothek Metallokonstrukzii 3D gehört der Container der Vorlagen, der die Sortimente nach den einheimischen Standards (Normes de l'État, Spezifikationen, usw.).

Es ist die gemeinsame Arbeit der Bibliothek Metallokonstrukzii 3D sowohl der Bibliothek die Materialien als auch die Sortimente realisiert. Es sind die folgenden Varianten der gemeinsamen Arbeit möglich:
- Die automatische Position auf dem entsprechenden Sortiment der Bibliothek die Materialien und die Sortimente nach der Auswahl des bestimmten Sortimentes aus dem Satz.
- Die automatische Auswahl des Sortimentes aus dem Satz, sowie die automatische Bestimmung der notwendigen Parameter nach der Auswahl des Exemplares des Sortimentes aus der Bibliothek die Materialien und die Sortimente.

Wir werden das integrierte System der Modellierung der Körper des Drehens KOMPAS-Shaft 3DGesch?ftsf?hrer der Vorlagen betrachten betrachten.

Die aktuelle Version: 6.0

Fordert für die Arbeit: KOMPAS-3D

Das System ist für die Entwicklung und die Konstruktion der dreidimensionalen Festkörpermodelle der Wellen, der Büchse und zylindrisch geradverzahnt der geradverzahn Zahnräder des inneren und äußerlichen Eingriffes im Kreis KOMPAS-3D vorbestimmt.

Sie gewährleistet die Konstruktion der zylindrischen und konischen Stufen der Welle, sowie der Stufen der Art “Hexaeder” und “das Quadrat”. Die zusätzlichen Elemente der Stufen können die Rillen verschiedener Form (sein ihre Bildung gewährleistet die spezielle Bibliothek der Rillen für KOMPAS-3D, eingehend in den Liefersatz KOMPAS-Shaft 3D).

Das System KOMPAS-Shaft 3D ist mit der Bibliothek die Materialien und die Sortimente integriert – von ihr kann man das Material des entworfenen Details auswählen.

Die Modelle, die mit Hilfe der Bibliothek KOMPAS-Shaft 3D erstellt sind, können sein dann sind von den Mitteln KOMPAS-3D editiert.

KOMPAS-Shaft 3D ist ein unschätzbarer Helfer beim Konstruieren der Körper des Drehens und den Rechnungen der Elemente der mechanischen Sendungen, ermöglicht anschaulich, das entworfene Detail und in die Dutzende Male vorzustellen vergrössert die Geschwindigkeit der Entwicklung und des Produktionsausstoßes der Konstruktionsdokumentation.

Wir werden das System der Entwicklung der Federn KOMPAS-Spring betrachten.

Die aktuelle Version: 6.2

Fordert für die Arbeit: der KOMPAS-Zeitplan

Der Produzent: ASCON

Der Baustein KOMPAS-Spring funktioniert in der Umgebung der KOMPAS und gewährleistet das Ausführen der Projekt- oder Prüfrechnungen der zylindrischen Schraubenfedern des Dehnens und der Kompression, sowie der belleville Federn und der Federn der Torsion. Als Ergebnis der Rechnungen können die Zeichnungen der Federn, die die Arten enthalten, die technischen Forderungen, des Diagramms der Deformationen oder der Bemühungen, mit der nachfolgenden Erzeugung der 3D-Modelle automatisch gebildet sein.

In die Grundlage des Programms sind die Methodiken Norme de l'État 13764-86, Norme de l'État 13765-86, Norme de l'État 3057-90 gelegt.

Die Rechnung wird bei der minimalen Zahl der Ursprungsdaten erledigt und gewährleistet das Erhalten der dem Konstrukteur notwendigen Parameter der Feder bei ihrer minimalen Masse.

Im Verlauf der Rechnung kann der Konstrukteur die Parameter der Feder für das Erhalten des besten Ergebnisses abwechseln; für jeden Satz der Ursprungsdaten klären sich etwas Varianten der Federn, maximal genügend den aufgegebenen Bedingungen und den Kriterien der Haltbarkeit. Die Ergebnisse der Rechnung können für das nachfolgende Ausführen der Konstruktion gespeichert sein oder sind ausgedruckt.

Das System der Entwicklung der Federn KOMPAS-Spring ist mit der Bibliothek die Materialien und die Sortimente integriert – von ihr kann man das Material der entworfenen Feder auswählen.

Bei der Bildung der Zeichnung der Feder sind die Auswahl der Arten Haken, die automatische Konstruktion der fernen Arten, der Diagramme der Deformation oder der Bemühungen möglich.

Wie führt die Praxis der Benutzer vor, KOMPAS-Spring lässt in 15-20 Mal zu, die Geschwindigkeit der Entwicklung der Federn und des Produktionsausstoßes der Dokumentation auf ihnen zu erhöhen.

Wir werden das System der Erkennung der 3D-Modelle betrachten.

Fordert für die Arbeit: KOMPAS-3D

Der Produzent: ASCON

Das System der Erkennung der 3D-Modelle dehnt die Möglichkeiten des Austausches von den mathematischen Modellen zwischen den Organisationen aus, die verschiedene CAD-System verwenden, zulassend, das Heiligenbild des Modells KOMPAS-3D, das durch das Zwischenformat eingeführt ist (XT, ACIS, STEP, IGES zu unterscheiden).

Der Hauptvorteil des Systems – wird infolge des Umwandelns das dreidimensionale Modell mit dem Baum der Konstruktion erhalten, die schnelle und bequeme Abänderung ins eingeführte Modell dass gewährleistet.

Außerdem erlaubt die Anwendung dieser Anwendung wesentlich, die Uhrzeit zur Wiederherstellung in KOMPAS-3D der Modelle zu verringern, die aus anderen CAD-System bekommen sind.

Wir werden die Bibliothek der Animation betrachten.

Die aktuelle Version: 1.1

Fordert für die Arbeit: KOMPAS-3D

Die Bibliothek erlaubt:
- Die Bewegungen der Bestandteile des Erzeugnisses im Laufe der realen Arbeit zu imitieren, (es können die Kupplungen der Details, die vom Benutzer im Laufe der Entwicklung der 3D-Montage) aufgelegt wird verwendet werden. Für diese Ziele lässt die Bibliothek zu, wie die Verschiebungen der Komponenten, als auch ihre drehende Bewegung aufzugeben.
- Automatisch die möglichen Kollisionen im Laufe der Bewegung für die Aufspürung der Fehler in der Entwicklung zu prüfen.
- Anschaulich den Prozess zu imitieren “ie Auseinandersetzungen-Montagen” die Erzeugnisse für die Anwendung in den interaktiven elektronischen technischen Leitungen.
- Das Diagramm der konsequenten Lagen des Mechanismus – zu erstellen “dem Filmgramm” (der Satz der konsequenten Rahmen im Format *.frw – der Fragmente der KOMPAS-Zeitplan).
- Den Videowerbefilm der Bewegung im Format avi zu speichern. Die Wiedergabe ist wie auf dem laufenden Schritt der Animation, als auch insgesamt möglich.

Die Animation besteht aus den konsequenten Schritten. Auf jedem Schritt kann man verschiedene Arten der Bewegung der Details und die Parameter der Bewegung (die Geschwindigkeit, die Frequenz des Drehens, die Uhrzeit) aufgeben.

Das Drehbuch des Prozesses der Animation wird in der Textdatei des standardmäßigen XML-Formates gespeichert.

Die Bibliothek der Animation nicht nur erhöht die Qualität der Entwicklung der Erzeugnisse in ganz wesentlich, seine Anschaulichkeit und die Bequemlichkeit, aber auch und verstärkt die Konkurrenzfähigkeit der Organisationen, die die Projektarbeiten erledigen, auf den Etappen des Ausführens der Wettbewerbsprojekte.

Wir werden die Bibliothek Foto Realistika betrachten.

Die aktuelle Version: 1.0

Fordert für die Arbeit: KOMPAS-3D

Die Bibliothek ist für die Bildung des fotorealistischen Bildschirmbildes des dreidimensionalen Modells des Details oder der Montage, die in KOMPAS-3D entworfen ist vorbestimmt.



Die Bibliothek Foto Realistika gewährt die Möglichkeit für die Bildung der wirkungsvollen Bildschirmbilder des Erzeugnisses und ihrer Nutzung in den Präsentationen und der Werbedokumentation.

Für die Bequemlichkeit der Arbeit in der Bibliothek ist das Regime interaktiv Rendering realisiert, lässt dass zu, die vorläufige Abbildung des Modells mit den Strukturen zu verwirklichen, die in der Szene ernannt sind.

Die Materialien
- Die Auswahl der Materialien aus der breiten Liste der eingebauten Bibliothek (verschiedene Arten der Metalle, des Baumes, des Steines, der Plaststoff und anderer).
- Die Abstimmung der Eigenschaften des Materials, solcher wie die Farbe der Oberfläche, die widerspiegelnde Fähigkeit, die Seitenverkehrtheit, die Durchsichtigkeit, die Unebenheit und die Struktur.
- Es ist die Festsetzung der Materialien den Montagen, den Details, den Operationen und den Oberflächen möglich.
- Es ist die vorläufige Durchsicht der Materialien, der Szene und der Quellen des Lichtes für die Verkleinerung der Uhrzeit des Erhaltens des fotorealistischen Bildschirmbildes realisiert.

Das Licht und die Schatten
- Der Hinweis der Quellen des matten Lichtes, der Scheinwerfer, der Punkt- und entfernten Quellen.
- Die einfache Verwaltung der Schatten unter Berücksichtigung der Durchsichtigkeit der Objekte.
- Die Festsetzung und die Editierung der Farbe und der Intensität einer beliebigen Quelle des Lichtes.

Die Dreidimensionalen Szenen
- Die Bildung des Hintergrundes à la Fotoatelier für die Verstärkung des Effektes der Abbildung der Details und Baugruppen.
- Die Ergänzung des breiten Spektrums der Dekorationen zur Landschaft und ihre Sicherung in der Datei des Modells.
- Der Aufruf der vorläufig erstellten Szenen, einschließlich die Quellen des Lichtes, den Hintergrund und die Dekorationen.
- Die Auswahl der standardmäßigen Szene für die schnelle Bildung des qualitativen Bildschirmbildes.
- Der Import des Hintergrunds aus den standardmäßigen Grafikdateien (JPEG, TARGA, TIFF, BMP).

Die Etikette und die Aufschriften
- Die Bildung der Anwenderaufschriften und der Etikette für das Erzeugnis.
- Der Job des Umfanges, der Anordnung und der Durchsichtigkeit der Aufschriften.
- Die Festsetzung einiger Aufschriften und der Etikette auf ein Detail KOMPAS-3D, das Element oder den Rand.

Das Fotorealistische Bildschirmbild
- Das Bildschirmbild wird ins eigene Fenster der Bibliothek aufgeführt.
- Es existiert die Möglichkeit der Sicherung des Bildschirmbildes mit der geforderten Auflösung im standardmäßigen Format, solchem wie JPEG, TARGA, TIFF, BMP.

Die Bibliothek Foto Realistika lässt mit den kleinsten Aufwänden zu, in KOMPAS-3D das qualitative Bildschirmbild des entworfenen Erzeugnisses oder der Errichtung lange vor seinem Produktionsausstoß ins Leben oder die Baue zu erstellen.

Wir werden das System der dreidimensionalen Festigkeits-Express-Analyse Arbeitsstation Studio FEM betrachten.

Die aktuelle Version: 9.6

Fordert für die Arbeit: KOMPAS-3D

Der Baustein Arbeitsstation Studio FEM ist für das Ausführen der Rechnungen der Festkörperobjekte, die im System KOMPAS-3D bekommen sind, und der Visualisierung der Ergebnisse dieser Rechnungen vorbestimmt.

Zum Bestand Arbeitsstation Studio FEM gehören die Tools der Vorbereitung Baugruppen zur Rechnung, des Jobs der Randbedingungen und der Belastungen, sowie die eingebauten Generatoren des endlichen-Elementnetzes (wie mit ständig, als auch mit dem variabelen Schritt) und den Nachprozessor. Dieser funktionale Satz erlaubt simulieren das Festkörperobjekt, das im System KOMPAS-3D bekommen sein kann, und ist komplex, das Verhalten des Rechenmodells bei verschiedenen Einwirkungen vom Gesichtspunkt der Statik, der eigenen Frequenzen analysieren, der Immunität und der thermischen Beaufschlagung ist es im Baustein Arbeitsstation Studio FEM unmittelbar.



Für die Bildung der endlichen-Elementvorstellung des Objektes in Arbeitsstation Studio FEM ist die Funktion der Erzeugung des ke-Netzes vorgesehen, bei deren Aufruf entsprechend Partition des Objektes mit dem aufgegebenen Schritt geschieht. Wenn hat das erstellte Rechenmodell die komplizierten ungleichmässigen geometrischen Übergänge, so kann sogenannt anpassungsfähig Partition geleitet sein.

Damit das Ergebnis des Prozesses qualitativer war, wechselt der Generator des ke-Netzes automatisch (unter Berücksichtigung des maximalen vom Benutzer aufgegebenen Koeffizienten der Verdickung) die Größe des Schrittes Partition ab.

Festigkeits- lässt die Analyse des Bausteines Arbeitsstation Studio FEM zu, die linearen Aufgaben zu entscheiden:
- des intensiv-deformierten Zustandes (der statischen Rechnung);
- der statischen Haltbarkeit Baugruppen;
- die Immunitäten;
- der Thermoelastizität;
- Stationär Wärmeleitung.

Die dynamische Analyse erlaubt:
- die Frequenzen und die Formen der eigenen Schwingungen, einschließlich für die Modelle mit der vorläufigen Beaufschlagung zu bestimmen;
- die Rechnung der erzwungenen Schwingungen zu leiten, – das Verhalten des Systems beim aufgegebenen Gesetz der Veränderung der erzwingenden Belastung von der Uhrzeit mit der Animation des Schwingungsprozesses zu beschreiben;
- die Rechnung auf die Vibration der Gründungen zu erledigen.

Die Ergebnisse der Rechnungen sind:
- die Zuordnung der äquivalenten Anstrengungen und ihrer Komponenten, sowie der Hauptanstrengungen;
- die Zuordnung der linearen, Winkel- und summarischen Verschiebungen;
- die Zuordnung der Deformationen nach den Elementen des Modells;
- die Karten die Zuordnungen der inneren Bemühungen;
- die Zuordnung der Kontaktbemühungen in der Kontaktzone;
- der Wert des Koeffizienten des Vorrates der Immunität und der Form des Verlustes der Immunität;
- die Zuordnung der Koeffizienten des Vorrates und der Zahl der Umläufe nach dem Kriterium der müdigkeit Haltbarkeit;
- die Zuordnung der Koeffizienten des Vorrates nach den Kriterien der Fließbarkeit und der Haltbarkeit;
- die Zuordnung der Temperaturfelder und der Thermoanstrengungen;
- die Koordinaten des Schwerpunktes, das Gewicht, den Umfang, die Länge, die Fläche der Oberfläche, die Momente der Trägheit des Modells, sowie die Momente der Trägheit, die statischen Momente und die Flächen der querlaufenden Schnitte;
- die Reaktionen in den Stützen der Konstruktion, sowie die summarischen Reaktionen, die zum Schwerpunkt des Modells aufgeführt sind.

Wir werden den universellen Mechanismus Exrress betrachten.

Die aktuelle Version: 1.2

Die Bibliothek ist für die Express-Analyse der dynamischen, kinematischen und statischen Systeme, die in KOMPAS-3D entworfen sind vorbestimmt.

Die Bibliothek ist auf die Ingenieure-Konstrukteure ausgerichtet, die sich die Probleme der Analyse des dynamischen Verhaltens der Wagen und die Mechanismen beschäftigen, und ist eine standardmäßige Anwendung für das System KOMPAS-3D.

Die Mechanismen werden wie die Systeme der festen Körper, der Gelenke und der Kraftelemente beschrieben.

Im Laufe der Analyse wird die unmittelbare Animation der Bewegung des dreidimensionalen Modells im Laufe der Rechnung unterstützt. Für die Analyse sind tatsächlich alle notwendigen Größen zugänglich: die Koordinaten, der Geschwindigkeit, der Beschleunigung, der Kraft der Reaktionen in den Gelenken, der Bemühung in den Federn usw.

In die Bibliothek sind die folgenden Möglichkeiten aufgenommen:
- Die Arbeit mit den linearen Kraftelementen oder sich verändernd nach dem Harmoniegesetz, die aus der fixierten Basis der Modelle herauskommen;
- Der Job gleichmäßig, gleich schnell / langsam wie gut die Bewegungen, oder seine Veränderung nach dem Harmoniegesetz für die Lösung der Aufgaben der Kinematik;
- Die Möglichkeit der Lösung der Kontaktwechselwirkungen der Körper, die Aufgabe wird mit der Bedingung nonintersection der Körper bei der kinematischen oder dynamischen Bewegung entschieden.

In der Bibliothek der Universelle Mechanismus Exrress sind zugänglich:
- das Parametrierung der Kraftelemente und der kinematischen Beziehungen;
- die Bildung der Animationsdateien als Ergebnis der Modellierung der Bewegung, die Animationen werden in den Videowerbefilm der Bewegung im Format avi gespeichert;
- die Konstruktion der Kennlinie jede dynamisch oder der kinematischen Charakteristik;
- die Rechnung der Lagen des Gleichgewichtes und der eigenen Frequenzen des Modells je nach den Parametern.

Es ist die volle Lesung der Modelle KOMPAS-3D gewährleistet. Die Visualisierung der Arbeit und der Ergebnisse der Bibliothek wird im abgesonderten Fenster erstellt, und dem Benutzer wird die Möglichkeit gewährt, die visualen Informationen über die Bewegung des Objektes und über seine dynamischen und kinematischen Charakteristiken unmittelbar im Laufe der Modellierung zu bekommen.

Die dynamische Bibliothek lässt den Universellen Mechanismus Exrress zu, die Modelle der Objekte, die aus der unbeschränkten Zahl der absolut festen Körper aufgrund der dreidimensionalen Modelle Baugruppen bestehen, aufgebaut im System KOMPAS-3D zu erstellen.

Die breite Liste der Gelenke lässt zu, die kinematischen Schemen der Mechanismen der tatsächlich beliebigen Komplexität zu erstellen. Es sind die folgenden Arten der Gelenke (kinematischen Paare) zugänglich:
- der Fortschreitende;
- der Drehende;
- der Propeller;
- der Sphärische;
- 6 Stufen Freiheit.

In den Bestand der Bibliothek geht neben zwei Dutzenden der Beispiele der dynamischen Modelle, gerufen ein, die Möglichkeiten der Bibliothek auf dem Gebiet der Modellierung der Kinematik und der Dynamik der Aufhängungen der Autos, der Motoren, der Roboter, der Mechanismen und der Wagen zu exemplifizieren.

Das Hilfesystem enthält das ausführliche Tutorial in die Modellierung und die schrittweisen Instruktionen zu allen Etappen der Bildung und der Forschung der Modelle.

Wir werden Electronic Reference Design.

Die aktuelle Version: die Redaktion 2

Der Lebenszyklus eines beliebigen Mechanismus schließt seine Konstruktionsdurcharbeitung ein. Bevor die optimale Lösung gefunden sein wird, muss der Ingenieur eine Menge der Varianten durchdenken, und dann, die Vorzüge und die Defekte jedes von ihnen analysieren. Im Laufe der Auswahl der Lösung muss ständig der Konstrukteur an die Informationsdaten behandeln. Zur Zeit verwenden fast alle Konstrukteure in der Praxis die Buchvarianten der Nachschlagebucher der standardmäßigen Erzeugnisse, der Materialien und der Sortimente, andere Nachschlagebucher, die manchmal aus einigen Bänden bestehen, die Arbeit mit denen infolge der Defekte der Arbeit mit den Papierdokumenten erschwert ist. Gleichzeitig, der Rechner und die Systeme der automatischen Entwicklung spielen die immer größere Rolle in der Praxis der Arbeit der Konstruktionsunterabteilungen. Deshalb bequemst es scheint “griffbereit zu haben” nicht nur das unmittelbar Tool für die Entwicklung, sondern auch hilfs- “die Werkzeuge” des Ingenieurs – die elektronischen Nachschlagebucher.

Das elektronische Hilfesystem der Gesellschaft ASKON verringert die Uhrzeit des Konstrukteurs zur Suche der Informationen, die Rechnung der konstruktiven Elemente und die Analyse der ingenieurmässigen Daten wesentlich. Das Nachschlagebuch verfügt über das einfache, intuitiv klare Interface.

Die elektronischen Artikeln des Nachschlagebuches des Konstrukteurs enthalten allgemeine technische die Nachrichten, der Nachricht über die konstruktiven Elemente der Details, die standardmäßigen Erzeugnisse, die typisierten Orte, die Details, und der Methodik ihrer Rechnung. Es sind auch die Informationsdaten über die Materialien, die Unebenheiten der Oberflächen, die Zutritte und die Landungen geliefert; zulässige Abweichungen der Form und die Anordnung der Oberflächen.

Wie lässt das Tool der automatisierten Rechnung des Konstrukteurs das Nachschlagebuch zu, die Rechnung der Lager, Kopplung, der Federn, der lösbaren und nichtdemontierbaren Verbinden, schrauben-, gezahnt, schnecken-, ketten- und der Riemenantriebe zu erledigen. Die Rechnungen werden entsprechend den speziellen Projekten erledigt, jeder von denen schließt drei Komponenten ein:
1. Die Form der Ursprungsdaten, die für die Inbetriebnahme der Werte variabelen, eingesetzten in Rechnung vorbestimmt ist;
2. Die Form der Ergebnisse der Rechnung, vorbestimmt für die visuelle Abbildung der Ergebnisse der erledigten Rechnung;
3. Die Kennzahl der Rechnung, die den Satz der Prozeduren und die Funktionen beinheilten, notwendig für das Ausführen der Rechnung. Alle Codas sind für die Editierung zugänglich, was zulässt, die Nuancen der Methodik der Rechnung einer beliebigen Organisation, die die Projektarbeiten erledigt zu berücksichtigen.

Die Ergebnisse der Rechnung werden im Dialogfenster in Form vom Bericht aufgemacht und werden in die Anwendungen Microsoft Word oder OpenOffice.org Writer exportiert. Der exportierte Bericht wird von der Tabelle, die die Benennungen enthält, der Bezeichnung und des Wertes variabel (dargestellt es wird die Bildung des Berichtes und nach der eigenen Sonderdruckvorlage zugelassen).

Von einem der Hauptvorteile des rechen-informativen Systems “das Nachschlagebuch des Konstrukteurs” es ist der breite Satz der Servicefunktionen. Unter ihnen:
4. Die Möglichkeit der Leitung von der gegenseitigen Zuneigung der thematischen Gebiete des Nachschlagebuches.
5. Die Möglichkeit der Umgruppierung der Abschnitte und der Seiten im Inhalt des Nachschlagebuches.
6. Die Navigation nach den durchgesehenen informativen Seiten und den Projekten der Rechnungen.
7. Der angepaßte Mechanismus der Suche. Die Suche kann organisiert sein:
- im ganzen informativen Raum des Nachschlagebuches;
- nur in den Titeln der Abschnitte und der Seiten;
- nur im Text der offenen Seite.

Für die genauere Suche muss man die Suche im ganzen informativen Raum des Nachschlagebuches des Konstrukteurs ausführen. Nach der Kundenanfrage wird das Nachschlagebuch den Satz der Verweisungen auf die entsprechenden Informationen ausgeben. Die Verweisungen können wie auf die Artikeln, als auch auf die automatisierten Rechnungen sein.

Die Einführung des Systems in die Prozesse der Entwicklung wird dem Konstrukteur wesentlich erlauben, die Qualität der Entwicklung zu erhöhen.

Wir werden das System Design-Spezifikationen.

Die aktuelle Version: V11

Fordert für die Arbeit: der KOMPAS-Zeitplan oder KOMPAS-3D

Das System der Entwicklung der Spezifikationen lässt zu, die vielfältigen Spezifikationen, die Verzeichnisse und die übrigen tabellarischen Dokumente auszugeben.



Die durchgehende Integration des Systems mit den Hauptanwendungen und verschiedenen Bibliotheken und das hohe Niveau der Automation lässt dem Benutzer zu, die vielfache nochmalige Dateneingabe zu vermeiden, die Fehler nicht zuzulassen.

Die Mechanismen des Bausteines der Entwicklung der Spezifikationen kommen für die Arbeit mit verschiedenen Verzeichnissen, den Listen, den Katalogen und den Listen ausgezeichnet heran: ihre Zeilen kann man nummern, sortieren, mit den Dokumenten und den graphischen Objekten usw. verbinden, verschiedene Abstimmungen der Spezifikation kombinierend, kann man die Verzeichnisse der Spezifikationen, des Verzeichnisses der referenz Dokumente, des Verzeichnisses der Kauferzeugnisse, der Tabelle der Verbinden, die Blätter des Registrierunges der Veränderungen und die übrigen Dokumente erstellen.

Die Vielfältigkeit der Parameter und der Anpassungen, insbesondere die Anwendung der Anwenderformulare, lässt zu, nicht nur die Spezifikation entsprechend Normes de l'État zu erstellen.

Die Spezifikation kann assoziativ sein ist mit der Montagezeichnung (seinen ein oder mehreren Blättern) und dem dreidimensionalen Modell der Montage verbunden, deshalb kann zusammen mit KOMPAS-3D oder den KOMPAS-Zeitplan verwendet sein. Es ist die automatische Datenübertragung aus der Zeichnung oder dem Modell in die Spezifikation oder aus der Spezifikation in die an ihr angeschlossenen Dokumente möglich. Aus der Spezifikation in die Zeichnung werden die Nummern der Positionen der Komponenten der Montage (der standardmäßigen Erzeugnisse, der Details usw.) verzweigt. Aus der Montagezeichnung in die Spezifikation werden die Nummern der Zonen verzweigt, in die das Bildschirmbild der entsprechenden Komponenten der Montage gelegen ist. Aus den Modellen der Details und Montageeinheiten in die Spezifikation werden die Benennung, die Bezeichnung, die Masse und andere Daten verzweigt.

Wenn in die Montagezeichnung sind die Bildschirmbilder der standardmäßigen Elemente aus den angewandten Bibliotheken eingefügt, so werden die Informationen über sie in die Spezifikation verzweigt.

Das System der Entwicklung der Spezifikationen unterstützt die Auffüllung der Abschnitte und der Unterabschnitte und die standardmäßige Sortierung der Zeilen innerhalb ihrer. Die Regeln der Sortierung der Zeilen entsprechen dem Standard standardmäßig; falls notwendig können sie vom Benutzer geändert sein.

Die Spezifikation kann im Format Microsoft Excel gespeichert sein, was zulässt, die Informationen über die Struktur und den Bestand der Erzeugnisse in andere Systeme für die Wechselwirkung mit anderen Anwendungen zu verzweigen.

Wir werden das integrierte System der Entwicklung der Körper des Drehens KOMPAS-Shaft 2D betrachten.

Die aktuelle Version: 6.0

Fordert für die Arbeit: der KOMPAS-Zeitplan

Das System ist für die parametrische Entwicklung der Details der Art vorbestimmt “die Körper des Drehens” – der Wellen, der Büchse, der zylindrischen und konischen Zahnräder, der Schneckenräder und der Würmer, der Scheiben der Riemenantriebe.

Mit Hilfe der Anwendung kann man die Projekt- und Prüfrechnungen zylindrisch und konisch gezahnt, ketten-, schnecken-, der Riemenantriebe, automatisch, für sie die technischen Forderungen, die Tabelle der Parameter zu bilden, die fernen Elemente mit den Profilen Zähne (erledigen bei der Veränderung der Rechenparameter der Sendungen sie stellen sich automatisch um). Zum Bestand des Systems gehört der Baustein KOMPAS-ShаftCаlc, die für die Rechnung der Wellen und die Lager vorbestimmt sind, aufgebaut in KOMPAS-Shaft 2D.

Der Designer der Berichte FаstReрort lässt zu, die Anwenderformen der Tabellen, die die Parameter der Elemente der mechanischen Sendungen enthalten zu erstellen. Die parametrischen Bildschirmbilder der Wellen werden unmittelbar in der Zeichnung gespeichert und sind für die nachfolgende Editierung von den Mitteln des Systems KOMPAS-Shaft 2D zugänglich. Bei der Bildung und der Editierung kann die Ordnung der Stufen der Welle geändert sein (die Methode des einfachen Hinüberschleppens von der Maus Drag&Drop¬ geändert), ist ein beliebiger Parameter der Stufe, ist das Löschen der Stufe erledigt.

Von den Elementen dimensionalen können die Ketten die stillgestandenen Umfänge oder die Abschnitte sein. Die Bibliothek lässt zu, die Rechnungen für die horizontalen, senkrechten und geneigten Umfänge zu erledigen.

Die Rechnungen können von der Methode Maximums-Minimums oder der teoretiko-wahrscheinlichen Methode erledigt sein.

Die Abweichungen werden für die nominellen Umfänge im Umfang 0 … 10000 mm (Norme de l'État 25346-89, Normes de l'État 25347-82) ausgerechnet.

Für der dimensionalen Ketten, in die selbst wenn ein nomineller Umfang dem Umfang nicht beitritt, kann nur der Nennwerte der Umfänge berechnet werden.

Wir werden die Bibliothek der Unterstützung des Formates PDF (P-CAD) betrachten.

Fordert für die Arbeit: der KOMPAS-Zeitplan

Der Produzent: ASCON

Der spezialisierte Baustein für die Sendung in den KOMPAS-Kennlinie der Zeichnungen der Orte der Druckmontage, die in ECAD-Systeme ausgearbeitet sind, und gespeichert im Format PDIF.

Der Baustein lässt zu nicht nur, das faser geometrische Bildschirmbild der Printplatte zu verzweigen, aber auch, die Tabelle der Kontaktstellen und koordinaten- zu bilden “die Lineale” entlang den Seiten der Karte.

Wir werden den Konverter text- Design-Dokumentation aus dem elektronischen CAD betrachten.

Fordert für die Arbeit: der KOMPAS-Kennlinie oder KOMPAS-3D

Bildet: der Konverter der 3D-Modelle der Printplatten (das Format IDF) und text- Design-Dokumentation aus dem elektronischen CAD

Der Produzent: ASCON

Der Konverter der Textkonstruktionsdokumente ist für das Erhalten in den Formaten der KOMPAS-Kennlinie der Liste der Elemente und der Spezifikation auf die Erzeugnisse, die in den Systemen P-CAD ausgearbeitet sind, OrCAD, Protel und Altium Designer vorbestimmt. Die bekommenen Dokumente entsprechen gemeinsames System für die Design-Dokumentation vollständig und können von den standardmäßigen Mitteln der KOMPAS-Zeitplan falls notwendig ausgearbeitet sein.

Im Konverter gibt es die Funktion der Bildung des Verzeichnisses der Kauferzeugnisse auf die Karte, wobei der Benutzer die Zahl der Elektroradioelemente auf die Abstimmung und die Regulierung, sowie die Zahl in die Sätze aufgeben kann. Die Zählung des Gesamtbetrages geschieht automatisch.

Wir werden das komplexe Paket der Entwicklung der elektronischen Geräte Altium Designer betrachten.

Altium Designer – das komplexe System der Entwicklung der elektronischen Hochgeschwindigkeitsgeräte auf Grund von den Printplatten, die dem Hersteller zulässt, die Projekte, seit dem prinzipiellen Schema und der VHDL-Beschreibung den Halbsamt zu erstellen, die Modellierung der bekommenen Schemen und der VHDL-Codes zu leiten, die Dateien für die Produktion vorzubereiten, und die Konzeption Live Design, die sogenannte lebendige Entwicklung, lässt zu, das Projekt von seiner Fehlersuche auf der Karte NanoBoard zu beenden.



Von der eigentümlichen Besonderheit der neuen Version Altium Designer ist das Vorhandensein der Möglichkeit der Arbeit mit russifiziert Interface. Die Bibliotheken des Programms enthalten mehr 80 Tausend Komponenten und ständig werden erneuert, wobei der Import schon der fertigen Bibliotheken aus PCAD 2000-2006 möglich ist. Altium Designer lässt zu, den standardmäßigen Satz der Prozeduren der gemischten Digital-Analogmodellierung zu erledigen. Der Benutzer bekommt die volle Kontrolle über dem Prozess der Entwicklung der Topologie.

Der eingebaute topologische Router Situs hat das umfangreiche Instrumentarium für die Lösung der Aufgaben der Trassierung der Printplatten mit der hohen Dichte der Zusammenstellung der Elemente.

Das System ist von den Fachkräften ASCON allseitig geprüft und leicht wird in den Komplex der Lösungen ASCON für die Betriebe des Gerätebaues integriert.

Wir werden der Geschäftsführer der Vorlagen betrachten.

Die aktuelle Version: 2.3

Fordert für die Arbeit: KOMPAS-3D

Der Produzent: ASCON

Der Geschäftsführer der Vorlagen ist für die Bildung und die Leitung der Bibliotheken der Vorlagen der Details und die Fragmente und die Nutzung dieser Bibliotheken vorbestimmt.



Beim Einfügen der Vorlage in den aktiven KOMPAS-Dokument kann sich der Benutzer variabel der Vorlage des Wertes aus der Datei MS Excel, die mit dieser Vorlage verbunden sind anmassen.

Der Benutzer kann die Bibliothek selbständig vervollständigen, die Details oder die Fragmente erstellend, die Tabellen der Parameter und die Beziehungen zwischen ihnen feststellend.

Einer Datei MS Excel können in die Übereinstimmung etwas Dateien der Details oder der Fragmente aus den Bibliotheken der Vorlagen gestellt sein.

Für die Arbeit des Geschäftsführers der Vorlagen ist das Vorhandensein auf dem Rechner des Programms MS Excel der Version nicht niedriger 2000 oder OpenOffice notwendig. Calc.

Wir werden die Application Development Tools und KOMPAS-Master betrachten.

KOMPAS-3D Ist ein offenes System, was zulässt die zusätzlichen Programmbausteine (die Anwenderbibliotheken) zu erstellen und, sie in die Arbeitszeit über den Dokumenten zu verwenden.

So können die standardmäßigen Möglichkeiten des zeichen-graphischen Editors und dreidimensional Modellierer ausgehend von jenen speziellen Aufgaben ergänzt sein, die man dem Benutzer entscheiden muss. Das typische Beispiel der Anwendung – die Bibliothek der standardmäßigen Maschinenbauelemente.

Die Entwicklungswerkzeuge der Anwendungen ist der KOMPAS-Meister ein Satz der dynamisch angeschlossenen Bibliotheken (DLL), die man aus einem beliebigen standardmäßigen Programmierungssystem für Windows auf den Sprachen C/C++, Delphi, Visual Basic verwenden kann.

In die Bibliotheken ist es über 500 speziellen Funktionen und den Interfaces für den Zugriff dem Kern der KOMPAS aufgenommen. Die Funktionen gewährleisten die Bildung und die Belegverarbeitung, die Konstruktion und die Editierung der graphischen und dreidimensionalen Objekte, die Organisation des Interfaces zwischen der angewandten Bibliothek und dem Hauptsystem.

Für den Datenzugriff verschiedene standardmäßig DBMS kann das Interface ODBC (Open DataBase Connectivity) verwendet sein.

Wir werden das System der Sicherheit gegeben KOMPAS-Schutz betrachten.

Die aktuelle Version: V2

Fordert für die Arbeit: KOMPAS-3D oder den KOMPAS-Zeitplan

Das System der Sicherheit der Daten der KOMPAS-Schutz ist für die Sicherung vor dem unberechtigten Zugriff zu den elektronischen Dokumenten (den Zeichnungen, den Spezifikationen, den dreidimensionalen Modellen usw.), ausgearbeitet im System KOMPAS-3D vorbestimmt.

Das Prinzip der Sicherung ist auf die Codierung der Dateien gegründet. Die Code protzen mit dem Benutzer bei der Abstimmung des Systems vor dem Anfang ihrer Nutzung und es wird im elektronischen Schalter der Hardwaresicherung der KOMPAS bewahrt. In die Zahl der Anpassungen des Systems gehen die Auflösung/Verbot der Abnahme der Sicherung von den Dateien, die Auflösung/Verbot des Exportes und der Presse der Daten ein. Die Code der Sicherung und der Abstimmung des Systems können zu jeder Zeit geändert sein. Von der Bedingung des Wechsels der Codes, wie auch der Veränderung anderer Anpassungen, ist die richtige Inbetriebnahme der Codes, gespeichert gegenwärtig im Schlüssel. So wird die Vertraulichkeit der Daten mit der Vertraulichkeit der Codes und der Zugriffsbeschränkung zum Schlüssel der Hardwaresicherung gewährleistet.

Die Arbeit des Projektanten in KOMPAS-3D mit dem eingerichteten System der Sicherheit tatsächlich von nichts unterscheidet sich von der gewöhnlichen Arbeit. Jedoch ist wenn die Option aufgenommen, die Dateien Zu schützen, ein beliebiges Dokument der KOMPAS wird bei der Sicherung geschützt sein: seine nachfolgende Eröffnung wird möglich nur auf jenen Arbeitsplätzen, wo das System der Sicherheit bestimmt ist, und die Code, gespeichert im Schlüssel, stimmen mit dem Code überein, mit dem die Datei geschützt ist.

Die angegebenen Eigenschaften des Systems der Sicherheit in der Kombination mit den planmäßigen Veranstaltungen werden der Projektorganisation zulassen, die Informationen vor dem Raub zu schützen und, den Zugriff den Informationen verschiedenen Niveaus der Geheimhaltung abzugrenzen.


Ausführlicher über das Produkt der KOMPAS für den Maschinenbau auf dem Standort der Gesellschaft ASKON [2].


Die Quellen:
1. Der KOMPAS für den Maschinenbau
[http://www.iesoft.ru/productdir/mashin/kompasmach]
2. ASCON – die komplexen Lösungen für die Automation der ingenieurmässigen Tätigkeit und der Verwaltung der Produktion. CAD/AEC/PLM [http://www.ascon.ru]

Der Autor: Челябэнергопроект
Das Datum: 23.03.2010

Die Kommentare der Fachkräfte Челябэнергопроект:
Nein
Статьи

смета проектных работ
©Челябэнергопроект – проектные работыinfo@chepr.ru, 2007-2013
DRA.RU - проектирование сайта под ключ; системный администратор ООО «Челябэнергопроект»
Главная|О компании|Стратегия|
Компетенция / услуги|Контакты
Сертификат качества