The Web-site of design Company Chelyabenergoproekt in English   English
Home Der Post zu schreiben Karte
Сайт проектной организации Челябэнергопроект на русском языке   Русский




Création de site web société française Chelyabenergoproekt   Française

Projekte intellektuellen Fähigkeiten!
Unsere Neuheiten
22.12.2016 Glückliches neues Jahr!
Glückliches neues Jahr! Administration ...
30.12.2015 Glückliches neues Jahr!
Glückliches neues Jahr! Administration ...
21.12.2015 Glückliche Energie!
Glückliche Energie! Administration ...



Neuheiten Zweiges
объекты Ростехнадзора
Wie kaufen Sie lizenzierte Software für Design-Firma
In die Projektorganisation, wenn erledigt sie die komplizierten Projekte, die Projekte “auf der Turnkey Grundlage” ist die kostspielige professionelle Software (die Software) für das Ausführen der Projektarbeiten notwendig. Da die russischen Firmen auf lizenz- übergehen (sind oder kostenlos) die Software, die Fragen des richtigen Kaufes der Lizenzsoftware aktuell. Wobei man zwei Momente berücksichtigen muss: erstens muss man richtig nur die notwendige Software für das Ausführen der Projektarbeiten auswählen, es wäre zweitens wünschenswert, beim Kauf der ausgewählten Software einzusparen.

Russland langsam, aber bewegt sich zur Marktwirtschaft richtig, nicht eine überflüssige Bestätigung ihm ist die Verschärfung der Kontrolle der ungesetzlichen Nutzung des geistigen Eigentums, insbesondere der Software für die Rechner. In der Presse und dem Fernsehen tönen die Neuheiten über die nächsten Kriminalsachen, die auf die unzuverlässigen Leiter geführt sind, verwendend im Geschäft nicht die Lizenzsoftware immer mehr. Vorbildlich wurde die Arbeit des Direktors der ländlichen Schule, nach der in unserem Land die Verkäufe der Programme der Microsoft Corporation wesentlich gewachsen sind, auf ihnen wurde einiges Defizit erstellt. Ab 2008 tritt in Russland das neue Bürgerliche Gesetzbuch in Kraft, in dem der 4. Teil beigefügt ist, der vollständig den Fragen des geistigen Eigentums gewidmet ist. Man muss bemerken, dass in der Welt nicht so ist viel es Länder, in die die intellektuellen Rechte von der Gesetzgebung abgesondert markiert wären. Das Tutorial des vorliegenden Hauptes, auf Ansuchen der Mächte, wird den Rechtsschutzorganen besser helfen, mit der Aufgabe zurechtzukommen.

Weil bald vor der Mehrheit der Leiter der Betriebe, nicht nur erledigend die Projektarbeiten, die auf die Nutzung der Lizenzsoftware noch nicht sind übergegangen, die Frage über seine Erwerbung aufstehen wird. Man muss bemerken, dass fordert die Erwerbung der Lizenzsoftware – der Prozess durchaus nicht die Betriebsunterbrechung und Verständnis in den Prozess seines Kaufes. Gültig werden, einerseits, Preise, zum Beispiel, nach den Produkten Autodesk oder Microsoft Windows flexibel andererseits in ihnen es wird kompliziert sein, sich ohne Hilfe von den Konsultanten zurechtzufinden. Die falsche Auswahl der notwendigen Software kann dazu aufführen, dass wir Sie nicht die Ihnen ganz nötige Ware erwerben werden, und die Ihnen gültig notwendige Software muss man von neuem erwerben. Dabei wird meistens rückwärts bei Ihnen niemand die Software übernehmen. Zum Beispiel, die Schachtel mit dem Anti-Virus-Programm Kasperskis, Sie einfach ausdruckend “Sie schließen” Mit der Firma vom Produzenten der Vertrag über die Nutzung des gegebenen Softwareproduktes. In der GmbH “Челябэнергопроект” erledigend die Projekte “auf der Turnkey Grundlage” die Auswahl des CAD für das professionelle Ausführen der Bestellungen ist zugunsten AutoCAD und KOMPAS-3D seit langem gemacht.

Gewöhnlich kann man einfach beim Kauf der Ihnen nötigen Ware das prajs-Blatt beim Verkäufer abfragen und, nach der Beschreibung Ihnen nötige Produktion auswählen. Leider, in Preise ist es vieler Produzenten ohne spezielle Instruktion manchmal kompliziert, sich sogar der Fachkraft zurechtzufinden, schon über den gewöhnlichen Benutzer nicht sagend. Im vorliegenden Artikel wird die kurze Übersicht des Hauptwissens für die richtigste Erwerbung der Lizenzsoftware aufgeführt sein.

Wir werden die Hauptmerkmale der Lizenzsoftware betrachten:
1. Das CD-ROM – die Platte mit dem Distributionssatz des Programms. Ist obligatorisch, wenn erwerben Sie die Hauptlieferung, und nicht die zusätzlichen Lizenzen. Ohne ihn können Sie einfach auf den Rechner das Programm nicht feststellen.
2. Die Bedienungsanleitung in der Druckart. Ist in der Mehrheit der Softwareprodukte anwesend, wenn erwerben Sie das boxed Produkt. Die Bedienungsanleitung kann räumlich, bis zu 5 Büchern, oder klein Broschüre, je nach dem Niveau der Komplexität der Arbeit mit programm-softwaresein.
3. Das Lizenzabkommen (feststellend die Gesetzmäßigkeit der Nutzung des Produktes). Ist obligatorisch, und in der Regel geht in die Lieferung ein. Das Lizenzabkommen ist ein öffentliches Angebot. Wenn haben Sie auf dem Rechner die Software festgestellt, bedeutet, Sie haben mit den Regeln des Lizenzabkommens zugestimmt. Ein Teil der Lizenz kann der Registrierungsschlüssel oder das Hardwareelement, das für die Sicherung vor der illegalen Nutzung vorbestimmt ist sein.
4. Die Registrierungskarte. Ist für das Erhalten der Vorteile der Lizenznutzung des Produktes notwendig: die Rechte an die Erwerbung der neuen Versionen mit dem Abzug, den Zugriff Dienst der technischen Unterstützung usw.

Wird sich mit den Besonderheiten der Lizenzpolitik auf diese oder jene Software leichter mit Hilfe des Mitarbeiters der Partnergesellschaft zurechtfinden. Möglich, für Ihren Fall existiert die nicht offensichtliche anscheinend optimale Lösung über den Einkauf der Lizenzsoftware, die gerade und helfen soll, der Verkäufer auszuwählen.

Wir werden betrachten, , wer wenige Lizenzsoftware zu kaufen.

Der Markt der Software ist ungefähr ebenso, wie auch die Mehrheit anderer Märkte veranstaltet. Es existieren die Gesellschaften – die Hersteller der Software (sie die Besitzer der Urheberrechte), liefernd die Software, – wie ausländisch (Microsoft, Novell, Adobe und andere), als auch einheimisch (“1C” “das Labor Kasperskis” “Doktor Web” ABBYY und andere). In der Regel nicht beschäftigen sich selbst, die Hersteller (besonders ausländisch) dem Verkauf der Software, und gelten durch die Partnernetze.

Der Partner kann verschiedene Status der Zusammenarbeit mit dem Produzenten der Software haben. Vom Status des Partners, einschließlich, hängt auch die Qualität der Dienstleistungen ab, die der Partner dem Käufer bei der Erwerbung der Software und seiner nachfolgenden Begleitung gewähren kann, wenn wird dieses gefordert.

Wir werden die Hauptarten der Verbreiter der Softwareprodukte betrachten.

Händler Certified Partner Händler
Wie hat aufgepfropft, verkauft die Software, ohne seine Einführung und die nachfolgende Begleitung nur. Das Sortiment zugänglich für den Verkauf der Programme kann vom Produzenten beschränkt sein.
wenn fordert das notwendige Softwareprodukt der komplizierten Installation und seiner weiteren Begleitung von der Fachkraft nicht, programm- der Versorgung kann man gerade beim Dealer kaufen.
Auf solche Software kann man bringen: die Anwenderbetriebssysteme, die Anti-Virus-Programme, die Übersetzer, die postalischen Klienten u.a.
Außer dem Verkauf der Software hat im Bestand der zertifizierten Fachkräfte, fähig einzuführen und das verkaufte Softwareprodukt zu begleiten.
wenn fordert das notwendige Softwareprodukt der Einführung und der Begleitung, die Software ist es besser, bei den zertifizierten Partnern, mit ihrer weiteren Bedienung von den professionellen Mitarbeitern zu kaufen.
auf solche Software kann man bringen: die Berechnungssysteme (buchhaltungs-, lager-, stamm-, verwaltungs-), des Systems des Dokumentendurchlaufes, die server Betriebssysteme.
Ist Stützzentrum nach dem Aufstieg der Waren und der Dienstleistungen in den Regionen. Er übernimmt die Funktionen, die oder nicht immer unter die Kraft den abgesonderten Partnern der Region – die Warenzustellung, den Inhalt der eigenen Linie der Konsultationen ökonomisch unvorteilhaft sind, die regionale Werbung und andere. Der Distributer ebenso, wie die Regel, hat im Bestand der zertifizierten Mitarbeiter, fähig einzuführen und das verkaufte Softwareprodukt zu begleiten.
kommen die Fälle vor, wenn man beim Distributer, die Software nach dem niedrigeren Preis, als bei den gewöhnlichen Partnern erwerben kann.


Für die Bestätigung des Status der Gesellschaft und des Vorhandenseins der erfahrenen Fachkräfte, man kann beim Partner die entsprechenden Zertifikate abfragen und, sich über die schon eingeführten Projekte zu interessieren.

Für die bequeme Suche der Gesellschaft, bei der man die notwendige Software erwerben kann, auf das Internet den Standort jedes Produzenten existiert der Abschnitt, in dem die Informationen über die Partnern aufgestellt sind, meistens existiert das Tool der Auswahl des Partners im Niveau der gewährten Dienstleistungen, der Region und der Stadt.

Wir werden die Weisen der Erwerbung der Lizenzsoftware von den Organisationen betrachten, die die Projektarbeiten erledigen.

Die Organisation, die die Projektarbeiten erledigt, kann auf verschiedene Weise die Erwerbungen der Lizenzsoftware ausnutzen.

Der Kauf “boxed” des Produktes. Der vorliegende Terminus verhält sich zur Software, die wie die gewöhnliche Ware erworben wird. Die vorliegende Weise der Erwerbung wird von den privaten Benutzern oder dem Kleinbusiness verwendet. In den mittleren und grossen Gesellschaften zu ihm laufen nur für den Kauf der Programme, die von der kleinen Zahl der Mitarbeiter verwendet werden herbei.

Die Erwerbung der korporativen Lizenz. “Boxed” die Lizenz gibt das Recht an die Nutzung des Programms nur auf einem Arbeitsplatz gewöhnlich, damit man sie auf einigen Rechnern feststellen konnte, man muss die zusätzlichen Lizenzen erwerben. Meistens kann man es nur bei den offiziellen Partnern oder den Distributern machen.

Die vorliegende Art der Erwerbung ist sehr vorteilhaft, wenn will Ihre Gesellschaft das Programm nicht auf einen, und etwas Rechner sofort erwerben.

Das Beispiel. Die korobotschnaja Version “der Kasperski Antivirus 6.0” auf einen Rechner kostet 980 Rubeln, und die Lizenz auf 5 Rechner 3200 Rubeln.

Der postalische Klient “The Bat! v.3” auf einen Rechner kostet 930 Rubeln, und die Lizenz auf zwei und mehreren Rechners 750 Rubeln (für 1 Lizenz).

Die Nutzung OEM (Original Equipment Manufacturer) – die Version. Die OEM-Version – die Software, die zusammen mit der Computereinrichtung geliefert wird (einschließlich einsteilbar auf den neuen Rechnern). In der Regel, die OEM-Version kostet billiger, als “boxed” das Produkt, und ihr Preis reiht sich ins Wert der Einrichtung ein. Außerdem müssen Sie die Software nicht selbständig feststellen, alles wird vom Lieferanten der Computertechnik schon bestimmt sein. Die OEM-Version der Software ist die vorteilhafteste Weise der Erwerbung des Lizenzproduktes.

Ein Hauptdefekt OEM der Produkte ist sein Anbinden zum bestimmten Rechner. Legal ist seine Nutzung nur mit der erworbenen Einrichtung. Auf anderen Rechner erworben von Ihnen OEM die Version schon wirst du nicht umstellen, aber der Rechner, auf dem sie schon bestimmt ist, man kann ohne die Probleme modernisieren. Bei vielen Produzenten der Software existieren OEM die Versionen ihrer Produktion.

Überwiegende Mehrheit erworben OEM der Software sind die Betriebssysteme, ohne die die Rechner im Prinzip vergeblich sind, und, von ihnen zu benutzen wird nicht gelingen. Wenn haben Sie, zum Beispiel, den Rechner mit dem vorinstallierten Betriebssystem Windows erworben, überzeugen sich unbedingt, dass dem Rechner ist das Etikett speziell anwesend “des Zertifikates der Authentizität”. Andere Attribute der Lizenzsoftware – solche, wie die originelle Platte, sowie das Lizenzabkommen (mindestens, für die Produkte Microsoft) – und können fehlen.

Wir werden die Preise die Lizenzsoftware betrachten.

Erinnern Sie sich an die sprichwörtliche Redensart “der Geizige zahlt zweimal”. In der Praxis unserer Firma trafen sich die Fälle, wenn dem Klienten “jemand” hat nicht die Lizenzsoftware für tatsächlich sein volles Lizenzwert festgestellt, absichtlich den Klienten über die Teuerung des Wertes der Lizenzsoftware irreführend. Bei solchem Kauf beim Betrieb nicht nur können die Probleme mit dem Gesetz entstehen, aber es verliert die Hilfsdokumentation, die für die Einführung der Arbeit mit dem Produkt notwendig ist auch, sowie kann auf die technische Unterstützung und die Erneuerung der Softwareprodukte nicht berechnen. Deshalb, bevor die Weise des Kaufes der Software auszuwählen, interessieren Sie sich über das Wert seiner legalen Erwerbung.

Vielen Produzenten der Software haben empfohlene Einzelhandelspreise, sowie der obligatorische Einzelhandelspreis, es ist der der Verbreiter niedriger ist nicht rechtskräftig, das vorliegende Softwareprodukt zu verkaufen. Viele Produzenten passen davon sehr streng auf, dass auf ihre Software das Dumping der Preise seitens der abgesonderten Partnern nicht ist. Die typische Situation, wenn die Firma zum Beispiel Netzversion 1C:Buchhalter 7.7 erwerben will, telefoniert alle Firmen, sich beschäftigend Verkauf der Produkte 1C ab, und hört alle den identischen Preis. Wenn ist der Preis – worin die Differenz identisch, fragen Sie Sie? Die Differenz kann als Bedienung und dem Vorhandensein der zusätzlichen Dienstleistungen zum Beispiel der kostenlosen Installation und der Ausbildung der Mitarbeiter der Arbeit mit dem Programm sein.

Man muss bemerken, was nicht ist die Lizenzsoftware gebührenpflichtig. Es existieren die Programme, die man ganz umsonst im Internet herunterladen kann, oder, zu erwerben, nur das Wert der Platte mit dem Distributionssatz und die Kosten des Verkäufers bezahlend, und werden Sie dabei keine Gesetze verletzen.

Wir werden auch bemerken, dass für einige Arten der Programme (zum Beispiel, antivirus-) haben die Lizenzen “abonnements-” der Charakter, das heißt außer dem Recht an die legale Nutzung des Programms gewährt, wird das Recht an die kostenlose Erneuerung der Software (insbesondere der Antivirusdatenbasen) im Laufe von der bestimmten Frist (gewöhnlich – eines Jahres). Nach den Ablauf der Frist der Nutzung der Software ist gesetzlich nach wie vor, jedoch muss man für die Erneuerung jetzt neu erwerben“die Bestellung”. Bei vielen Herstellern neu “die Bestellung” wird mit dem Abzug gegeben: zum Beispiel, bei “die Labore Kasperskis” für das Anti-Virus-Programm bildet sie 30%.

Bei der Erwerbung sofort einiger Produkte eines Produzenten können Sie den wesentlichen Abzug bekommen.

Zum Beispiel, der Firma 1C hat ein Produkt “1C:Enterprise 7.7. Der Satz für die kleine Firma” (zu dem die Buchführung – die Netzversion, der Handel und das Lagerhaus – die Netzversion auf 3 Benutzer, den Lohn und die Rahmen – die Netzversion auf 3 Benutzer, die Konfiguration Proiswodstwo+Uslugi+Buchgalterija) dem Wert 22500 Rubeln gehört. Die Erwerbung des gegebenen Satzes würde Ihnen eben zweimal teuerer – 45000 Rubeln getrennt umgegangen sein.

Wir werden die Ratschlage den Projektorganisationen beim Kauf der Lizenzsoftware betrachten.

Vermeiden Sie die überschüssige Funktionalität, wählen Sie die Software für die Lösung Ihres konkreten Problems aus. In der Welt existiert die Masse der Entwicklungen, und es kommt so vor dass Ihnen ist nur eine Funktion nötig, und Ihnen bieten das Produkt, bei dem sie an. Für neun übrig Sie zahlen Sie das überflüssige Geld! Gültig, es ist für den Markt des CAD aktuell.

Nach Möglichkeit benutzen Sie von allen Finanzprivilegien, die Ihnen die Produzenten der Software gewähren: die Multiabzuge, die laufenden Sonderangebote, die Möglichkeit der kostenlosen Erneuerung der Versionen, den privilegierten Austausch, der Konsultation die erworbenen Produkte.

Die Notwendigkeit des Kaufes der Lizenzsoftware – die Frage juristisch, da man die Distributionssätze der Programme von den offiziellen Webseiten der Produzenten gewöhnlich herunterladen kann, und von den Programmen die Benutzer schon benutzen verstehen. Man muss bemerken, dass ist der Präsident der Russischen Föderation Dmitri Medwedew, in der Vergangenheit auftretend mit der Kritik frei der Wespen Linux (GNU/Linux), von der neulichen Uhrzeit einer der Anhänger des Überganges auf die freie Software in den russischen staatlichen und Ausbildungsanstalten, für drei Jahre berechnend, die Probleme der Software in Russland zu entscheiden. Insbesondere kostet für die Rechnung der schrittweisen Absage von den Dienstleistungen der Gesellschaft Microsoft, wessen Lizenzsoftware teuer, und der schrittweisen Einführung der offenen Softwareprodukte, einschließlich auf Grund von GNU/Linux.


Die Quellen:
1. Wie ist es richtig, lizenz- programm- der Versorgung zu kaufen
[http://www.klerk.ru/soft/articles/77925]
2. Wikipedia: Medwedew, Dmitrij Anatoljewitsch [http://ru.wikipedia.org/wiki/Медведев, Дмитрий Анатольевич]

Der Autor: Челябэнергопроект
Das Datum: 23.03.2010

Die Kommentare der Fachkräfte Челябэнергопроект:
Nein
Статьи

смета проектных работ
©Челябэнергопроект – проектные работыinfo@chepr.ru, 2007-2013
DRA.RU - проектирование сайта под ключ; системный администратор ООО «Челябэнергопроект»
Главная|О компании|Стратегия|
Компетенция / услуги|Контакты
Сертификат качества