The Web-site of design Company Chelyabenergoproekt in English   English
Home Der Post zu schreiben Karte
       




Création de site web société française Chelyabenergoproekt   Française

Projekte intellektuellen Fähigkeiten!
Unsere Neuheiten
22.12.2016 Glückliches neues Jahr!
Glückliches neues Jahr! Administration ...
30.12.2015 Glückliches neues Jahr!
Glückliches neues Jahr! Administration ...
21.12.2015 Glückliche Energie!
Glückliche Energie! Administration ...



Neuheiten Zweiges
Building Information Modeling als einen Weg zur Führungsposition in der globalen Design zu erreichen
Der vorliegende Artikel besteht aus zwei Teilen. Im ersten Teil werden die Führer der weltweiten Projektierung, werdend von diesem, insbesondere dank der Anwendung in der Praxis der Projektierung und des Baues der Methodik virtuell aufgezählt, oder des elektronischen Baues (e-construction), und im zweiten Teil wird über die informative Modellierung des Baues erzählt. 

Die bedeutende Erweiterung der Umfänge aller Arten des Baues in Russland in die letzten Jahre haben zur Lawinegröße der Zahl der Projektorganisationen gebracht. Wenn in der UdSSR sie etwa 1500 aufgezählt wurde, so ist es in Russland, nach der Behauptung der Statistiker, fast 37500 Organisationen und der individuellen Unternehmer registriert, die mit der Projektierung beschäftigt sind. Aber solche ungestüme Größe der Zahl der Projektanten nicht immer nicht wurde von der entsprechenden Größe der Qualifikation der Fachkräfte und der Qualität der von ihnen ausgegebenen Produktion überall begleitet. Von diesem Standpunkt ein bestimmtes Interesse können einige Aspekte des Zustandes der Projektsache im Ausland vorstellen.

In erster Linie betrachten wir Sachstand in den USA, wie einen der am meisten technologisch entwickelten Länder auf diesem spezifischen Gebiet. Wie bekannt, die amerikanische Statistik operiert tatsächlich immer mit den Preiskennziffern. Es ist schwierig nicht, mit der vielseitigen Anwendbarkeit der ähnlichen Einschätzung und im Bau zuzustimmen. Die einflussreiche amerikanische Zeitschrift ENR (die Neuheiten des Baues) zu Vergleichszwecken verwendet der Tätigkeit der führenden weltweiten Projektorganisationen die Größe ihres jährlichen Erlöses. Die ähnlichen Zählungen verwirklichen sich tatsächlich in allen es ist die entwickelten Länder industriell.

2007 setzte fort, für projekt- und der Vertragsorganisationen der USA sehr erfolgreich zu bleiben: der summarische Erlös 500 größten Projektorganisationen des Landes ist auf 15,8% im Vergleich zu 2006 gewachsen und hat $80,62 Mrd. gebildet, aus denen $60,95 Mrd. der Erlös vom Ausführen der internationalen Projekte, d.h. außerhalb der Schranken des Landes gebildet hat. Vom Führer der Liste, wie auch früher, ist die Gesellschaft URS mit dem jährlichen Erlös $4,895 Mrd., aus denen $671,4 Mio. der Erlös vom Ausführen der internationalen Projekte gebildet hat. Die die Liste schließende Gesellschaft Cooper Robertson es hat $24,5 Mio. der Liste der Führer, die Gesellschaft verdient URS aus San Francisco zählt im Staat der 56000 hochqualifizierten Mitarbeiter, die in den Büros der Gesellschaft in die USA und im Ausland arbeiten auf.

Unter 150 größt in der Welt der Projektorganisationen, die von der Zeitschrift vorgestellt sind ENR in 2007, 27 ersten Gesellschaften haben über $1,0 Mrd. jede verdient, wobei die unterdrückende Überlegenheit hier die amerikanischen Gesellschaften haben. So stellen, zum Beispiel, unter fünfzig ersten Gesellschaften 22 die USA, 7 Großbritannien, 4 Kanada, nach 2 Australien, die Niederlande, die Volksrepublik China und Frankreich vor.

Für den Vergleich, 400 größten Vertragsorganisationen der USA haben in 2007$304,36 Mrd. verdient, was die Kennziffern des vorigen Jahres auf 15,8% übertreten hat. Den Führer schon im Laufe von vielen Jahren bleibt die Gesellschaft Bechtel mit dem jährlichen Erlös $17,696 Mrd., aus denen $11,742 Mrd. der Erlös vom Ausführen der internationalen Projekte gebildet hat. Die hohe Autorität der amerikanischen Fachkräfte, in der Kombination mit der Senkung der Wachstumsraten des Baues in den USA und dem Kursrückgang Dollar in Bezug auf andere Währungen, haben zur wesentlichen Größe des Umfanges erfüllt projekt- und der Auftragsarbeiten außerhalb der USA, besonders auf Nahem Osten gebracht.

Um der vollere Einblick ins Bild des Baues in der Welt insgesamt zu haben, stellt ein bestimmtes Interesse vor, eine Liste 200 größten Vertragsbauorganisationen der Welt in 2006, vorgestellt von der Zeitschrift zu betrachten International Construction #6, 2007. Die Liste leiten zwei französische Riesen: Vinci (der Erlös $32,22 Mrd.) und Bouygues Construction (der Erlös gehen $23,85 Mrd.), in den ersten auch auf 2 amerikanischen und japanischen Gesellschaften und nach einer von Deutschland, Spaniens, Schwedens und die Volksrepublik China ein. Der summarische Erlös 200 Vertragsgesellschaften hat $992 Mrd. (die Zunahme 16%), oder fast 25% vom Wert des ganzen weltweiten Baues für 2006 gebildet. Dabei sind in der Liste aus 200 größten Gesellschaften nur 30 Länder, einschl. die USA 46 Gesellschaften, Japan 36, Großbritannien 25, China 12, die Niederlande und Südkorea nach 10, Spanien 8, Frankreich 7 und Deutschland 6 vorgestellt. Das wesentliche Interesse liefern die Daten über die Arbeitsproduktivität der Vertragsorganisationen, die wie den jährlichen Erlös auf den 1 Mitarbeiter der Organisation geäußert ist. Sie ist bei den israelischen Gesellschaften $1,980 Tausend, bei den süd-koreanischen Gesellschaften $1,292 Tausend, bei japanisch $849 Tausend, australisch $565 Tausend, kanadisch $540 Tausend am meisten hoch, die USA sind $511 Tausend usw. Auf die Ordnung sie bei mexikanisch $99 Tausenden und der chinesischen Gesellschaften niedriger $75 Tausend hervortun die mittlere Zahl der Mitarbeiter der Vertragsorganisationen in diesen Ländern Dabei: Israel 621 Menschen, Südkorea 2 801, Japan 5 867, Australien 10 913, Kanada 7 899, die USA 10 365, Mexiko 15 825 und China 123 922 Menschen Fast, dass das Rückbild: je grösser die Zahl der Mitarbeiter, desto niedriger als Leistung auf einen Beschäftigten.

Zur amerikanischen Praxis der Projektierung und dem Bau zurückkehrend, darf man nicht nicht die dort geschehenden wesentlichen Veränderungen in der Sendung der beendeten Projektdokumentation betreffen. Die Prozesse der Inflation, die von der Größe des Wertes der Arbeitskraft und die Baustoffe begleitet werden, haben die Teilnehmer des Prozesses seit langem erzwungen der Besteller der Projektant der Auftragnehmer die schnellsten und wirksamen Weisen des Ausführens der Arbeiten, die nicht hinauszugehen aus den Rahmen der planmässigen Fristen und das Budget zulassen zu suchen. Ende der neunziger Jahre, ins Gegengewicht der traditionellen Praxis der Wettbewerbsauslese des Auftragnehmers nur nach dem Ausführen der Projektarbeiten (verwendet und heutzutage ungefähr in 66% der Fälle), in den USA fingen in der erfahrenen Ordnung an, das Ausführen des Projektes nach dem Schema zu gebrauchen Design Build d.h. das Ausführen des ganzen Projektes von den Kräften der vereinigten Projekt-Baugesellschaft. Natürlich man, dass die Vereinbarung des Antimonopolkomitees und vornehmen die Änderungen in der Gesetzgebung dazu zunächst gehen musste. Es war das Institut erstellt Design Build in Form von der Assoziation der interessierten Organisationen, der ganz notwendig technisch entwickelt und vereinbart die gesetzgebende Basis solcher Weise der Verwirklichung des Baues. In 2001 der summarische Erlös der Gesellschaften Design Build schon hat fast $55 Mrd., in 2005 fast $58 Mrd., und in 2007 schon $83 Mrd. In der veröffentlichten in Juni 2008 Liste der 100 amerikanischen Gesellschaften, die das Schema gebrauchen gebildet Design Build es sind alle größten Vertragsorganisationen, einschl. Fluor Bechtel Jacobs und andere, wobei, wenn bei Fluor der Erlös vom derartigen Ausführen der Verträge hat $11,23 Mrd., so bei letzt in der Liste gebildet Ames Construction sie hat $104 Mio. erreicht Das Unbefriedigtsein vom allgemeinen Sachstand im Bau erzwingt die amerikanischen Gesellschaften, und andere alternative Weisen des Ausführens der Arbeiten, einschl. mit der Heranziehung speziell PM (Program Management) oder CM (Construction Management) der Firmen zu suchen, die entwickelnd sowohl das Ausführen des Programms als auch den ganzen Lauf des Baues kontrollieren. Eine Aufgabe solcher Firmen ist die wirksame Kontrolle des Zeitplans des Ausführens der Arbeiten und der Beachtung des Kostenplans. Nach Meinung einiger Fachkräfte, die Heranziehung zur Arbeit solcher Firmen oder der abgesonderten Fachkräfte bringt dem Besteller die bemerkenswerte Einsparung der Uhrzeit und der Mittel (von 5 bis zu 20% vom Wert des Projektes). Die hohe Autorität der amerikanischen Firmen-Manager, in der Kombination mit der Verbilligung des Wertes ihrer Dienstleistungen in Zusammenhang mit der Abwertung Dollar haben ihr Erscheinen in den größten weltweiten Bauprojekten sehr deutlich, unter anderem in den Ländern des Persischen Golfs gemacht. So, zum Beispiel, die Firma Hill International War für die Entwicklung des Programms und der Kontrolle des ganzen Laufs des Baues der künstlichen Insel eingeladen Palm Jumeirah zu Dubai, einschließlich die Bildung darauf der ganzen notwendigen Infrastruktur, zusätzlich 60 km der Strände aufnehmend.

In der ausländischen Praxis der Projektierung und werden die Baue gewöhnlich solche Begriffe, wie virtuell, oder den elektronischen Bau (e-construction), genannt auch der Austausch der elektronischen Daten oder die informative Modellierung des Baues (BIM Building Information Modeling). Unter diesen Begriffen wird der Prozess der Projektierung und des Baues verstanden, der die Fachkräfte am meisten vielversprechend wie vom Gesichtspunkt der Einsparung der Uhrzeit und der Ressourcen, als auch vom Gesichtspunkt der wirksamen Vereinbarung der Wechselwirkung alle teilnehmend in der Projektierung und dem Bau der Partner angenommen wird. Dabei, natürlich, wird auch die Erhöhung der Qualität der errichteten Objekte erreicht, besonders ist es der Objekte kompliziert in den Plan architektonisch-planirowotschnom. Im Unterschied zu den traditionellen Systemen der Computerprojektierung AutoCAD, ArchiCAD u.a.: die informative Modellierung stellt das objekt-ausgerichtete digitale Modell des ganzen Prozesses des Baues dar. Dieses Modell kann verschiedene Stufe der Füllung haben, im Ideal soll sie die informativen Ressourcen aller Teilnehmer des Projektes (einschließlich die Hersteller der Konstruktionen und der Ausrüstung) beinheilten und, im Verlauf der ganzen Periode seiner Erfüllung zugänglich zu sein, vom Anfang der Projektierung beginnend und den Tutorial des Objektes in den Betrieb beendend.

BIM hat zwei Haupt- Vorteile im Vergleich zu CAD:
1. Die Modelle und die Objekte der Verwaltung BIM ist eine Datenbasis und des Wissens, zulassend automatisch, die Zeichnungen und die Berichte zu generieren, die Analyse des Projektes durchzuführen, den Zeitplan des Ausführens der Arbeiten, des Betriebes der Objekte usw., gewährend die unbeschränkten Möglichkeiten für die Annahme der besten Lösung unter Berücksichtigung aller vorhandenen Daten zu modeln.
2. BIM unterstützt s.g. die verteilten Teams, deshalb die Menschen, die Tools und die Aufgaben gemeinsam und können diese Daten und das Wissen während des ganzen Lebenszyklus, vom Projekt bis zur Realisierung wirksam verwenden, was den Überschuss, die nochmalige Einführung und den Datenverlust, des Fehlers bei ihrer Sendung und dem Umwandeln ausschließt.

Es ist nötig zu bemerken, dass die Nutzung des Modells BIM in der Praxis des amerikanischen Baues bis allgemein wurde: die durchgeführten Umfragen haben an den Tag gebracht, dass nur 16% projekt- (architektonisch) der Organisationen sie in der ausreichenden Stufe angeeignet haben, und nur verwenden 10% sie in der realen Praxis der Projektierung und des Baues.

Der Einführung in die Praxis des Baues des Systems BIM ging die Bildung in den USA, der sogenannten internationalen Allianz nach Interoperabilität IAI (International Alliance for Interoperability), vereinigend die Fachkräfte des Baues und der Hersteller der Programme aus 17 Ländern voran. Die Allianz hat sich mit der Entwicklung der Standards nach der Bildung des Mittwochs, der den Benutzern der Programme die Möglichkeit der ungehinderten Übertragung der Projektdaten oder die Objekte aus einem unabhängigen Programm in andere im Laufe von der ganzen Frist des Lebens des Projektes erlaubt beschäftigt, was, insbesondere den Projektanten und den Bauarbeitern zulässt, zusammen die Konzeptionen des Baues zurückzuführen. Solche Vereinbarkeit, oder Interoperabilität, sind für die Länder mit eng vergenossenschaftet bau- oder anderen Industriezweigen sehr wichtig, dass die Wirtschaftseffektivität dieser Zweige wesentlich erhöht. Die ähnlichen Arbeiten werden und in einigen anderen Ländern insbesondere in Singapur geführt, wo das Prüfsystem der dreidimensionalen Objekte für die automatisierte Kontrolle der erfüllten Projekte auf die Übereinstimmung mit ihren Forderungen der regionalen Normen der Projektierung erstellt ist. Wobei das erfüllte Projekt oder sein Teil ein- sein können oder sind für die entsprechende automatische Prüfung und Erneute Überprüfung durch das Internet vielfach gesendet. Die Leiter des Departements des Baues Singapurs sind überzeugt, dass die Einführung der Informationstechnologien für die Prüfung der übernommenen Projektlösungen zur Erhöhung der Qualität und der Zuverlässigkeit der errichteten Projekte, sowie der Erhöhung der Arbeitsproduktivität der Fachkräfte beitragen wird. Interoperabilität der entwickelten Programme, erlaubend die leichte Übertragung der Projektdaten aus einem Programm in andere mit dem umfangreichen Umfang der Funktionen, hat die vielversprechenden Perspektiven auf solchen Gebieten, wie die architektonische Projektierung, das ingenieurmässige Konstruieren, den Maschinenbau, die Elektrotechnik, die Teilnahme an den Wettbewerbe und der Vertragsauktion, der Betrieb der Bauten, die Versorgung der Sicherheitsmaßnahmen usw.

Das amerikanische Institut der Stahlkonstruktionen AISC ist Führer im Aufstieg in den Bau der dreidimensionalen virtuellen Modelle. Nach seiner Initiative am 7. Februar 2005 in Sankt-Antonio und am 17. April 2007 in New Orleans waren die runden Tische mit der Teilnahme der Fachkräfte für das vorliegende Problem organisiert. Im Laufe von einigen letzten Jahren hat das Institut mehr $2 Mio. auf den Aufstieg der dreidimensionalen virtuellen Modelle in die Praxis des Baues verbraucht, wofür von ihm sogar der neue Typ der Vertragsdokumentation mit der spezifischen Sprache entwickelt war und ist für die Nutzung dem Amerikanischen Institut der Architekten (AIA) für die Bildung der Musterverträge für die Projekte des elektronischen Baues übergeben. AISC schiebt die dreidimensionalen virtuellen Modelle nicht nur für die Bauentwürfe aus dem Stahl, sondern auch für die komplexen Objekte mit der Nutzung, einschließlich der Stahlbetonkonstruktionen. So, zum Beispiel, beim Bau des neuen angebrachten Körpers des Museums in Denver vom Wert $70 Mio. gebissen Und habend die außerordentlich komplizierte architektonische Form, hat der Generalauftragnehmer, mit Hilfe des dreidimensionalen virtuellen davon entwickelten Modells so geschaffen, die Handlungen der Unterauftrags- Projekt- und Bauorganisationen bis zum Anfang der Arbeiten nach der Montage der Stahl- und Stahlbetonkonstruktionen anzuordnen, sowie der Arbeiten nach der Montage der Systeme der Kanalisation und die Elektriker, was schließlich die Abkürzung der Fristen des Baues auf 14 Monate gebracht hat und hat zugelassen, $400 Tausenden einzusparen.

Als anderes Beispiel kann man auf die bekannte Autobaugesellschaft verweisen General Motors die den Bau zwei neuen Unternehmen im Michigansee erfolgreich beendet hat: der Montagebetrieb LDT zu Lansing von der Fläche 223 Tausend m2 und den Betrieb nach der Produktion der Motoren Global V6 von der Fläche 41 Tausend m2 im Flint. Zum ersten Mal war in ihrer Praxis die räumliche Modelprojektierung verwendet, die teilweise mit dem Stadium des Baues vereint ist. Das ganze Projekt verwirklichte sich von der Mannschaft design-build (die Projekt-Baumannschaft). Das Projekt nach der Technologie 3-D design wurde von der Firma erfüllt Ghafari Associates LLC die mit zusammenarbeitet General Motors schon 4 Jahre. An der Erörterung und der Korrektur des Projektes nahmen alle Mitglieder der Mannschaft, einschl. die Hersteller Metallteile, der Elektrotechnik, die Installateur, Feuer- und andere Fachkräfte teil. Auf dem Stadium der Erörterung des Modelprojektes waren die Umfänge und die Lage aller Baukonstruktionen und der Kommunikationen vereinbart. Die übernommene Technologie des Ausführens des ganzen Projektes hat wesentlich erlaubt, die Fristen des Baues zu verringern, tatsächlich alle Abfälle auf dem Bauplatz zu entfernen und, den wesentlichen Nutzeffekt zu bekommen.

Die amerikanischen Architekten, obwohl mit einiger Verspätung, am Aufstieg der Informationstechnologien aktiv teilnehmen, da in diesem Prozess die gewisse Senkung ihrer Rolle wie den Führer in der Verwirklichung des Bauprojektes sehen. Sie verstehen, dass der Auftragnehmer beginnt, die Rolle des Koordinators bei der Verwirklichung der Projekte des elektronischen Baues (e-construction) zu übernehmen. Deshalb AIA, um nicht zurückzubleiben, in der letzten jährlichen Versammlung hat übernommen und hat 2 standardmäßige Formen der Sendung der elektronischen Daten zwischen den Teilnehmern des Projektes behauptet, die die Zweifeln des Projektanten an der Möglichkeit der falschen Erläuterung der übergebenen Daten entfernen und, was nicht weniger wichtig ist, entfernt die Möglichkeit der unbefugten Nutzung oder sogar des Diebstahls seines geistigen Eigentums.

Bis zur allgemeinen Nutzung der dreidimensionalen virtuellen Modelle im Bau ist genug fern, aber die Hersteller der Programme arbeiten intensiv in dieser Richtung und beginnen, alle neuen Tools Interoperabilität für die Projektanten und die Bauarbeiter anzubieten. Vorbildlich, dass die grösseste Organisation-Besteller und der Besitzer des föderalen Eigentums die Verwaltung der allgemeinen Dienste der USA (GSA) beginnt, von der Bedingung des Erhaltens der föderalen Bestellung auf die Projektierung der Objekte seine Vorstellung in der erledigten Art in Form von dreidimensional (3D) die Modelle zu stellen.

Wir betrachten Begriff BIM.

BIM das System Entwicklung und Nutzung von koordinierten, konsistenten Informationen über das Projekt, das das Projekt im Kontext zu visualisieren und exakte Vorhersage der Performance erlaubt.

Zugrunde BIM liegt parametrisch die Modellierung der Gebäude.

Vereinigt das Parametrische Modell des Gebäudes das 3D-Modell und die äusserlichen Daten. Das Modell wird bei der Veränderung ihrer abgesonderten Elemente korrekt erneuert. Aus ihrer Gründung entwickelt sich die Arbeitsdokumentation. Alle Elemente des Modells sind von den Abhängigkeiten verbunden. Bei der Veränderung des Modells wird die Dokumentation automatisch erneuert.

Die Nutzung BIM bedeutet die Arbeit unmittelbar mit dem Modell des Gebäudes aus jeder Art sind es können die floor Pläne, die Schnitte oder sogar das Feld in der Spezifikation sein. Wenn man an das Modell der Änderungen vornehmen muss, so kann der Ingenieur jede Art ausnutzen. Alle Arten sind untereinander synchronisiert und werden automatisch erneuert. Darin besteht die Einmaligkeit der Technologie.

Wir betrachten Die Möglichkeiten einen des CAD, das verwendende System BIM (um sich der Werbung des kommerziellen Produktes zu enthalten werden sie BIMS nennen).

Der zweckbestimmte Hörsaal CAD BIMS die Projektorganisation, die etwas der Form- Abteilungen einschließt, der Teams. Aber es sagt darüber keinesfalls, was Freiberufler die Vorteile BIMS nicht ausnutzen können, jedoch wird die maximale Effektivität im großen Kollektiv erreicht.

Die Arbeit in der Projektorganisation wird damit charakterisiert, dass an einem Objekt im parallelen Regime etwas verschiedene Abteilungen und sehr oft Korrektur in einem Teil des Projektes arbeiten veranlassen den Effekt der Lawine, da alle Teile gleichzeitig betreffen und viel Uhrzeit geht auf die Eintragung der notwendigen Korrekturen weg.

BIMS ist der ähnlichen Mängel entzogen, da alle im einheitlichen Projektraum arbeiten. Wirklich, beliebige Veränderungen, die von den Teilnehmern des Projektes erzeugt sind, werden den entsprechenden Benutzern im Laufe von den einigen Minuten zugänglich sein und automatisch werden auf den schon zusammengestellten Zeichnungen dargestellt.

Trotz der Vielfalt des Marktes zu bauen CAD, ist BIMS in erster Linie von ihrer Ausrichtung auf den Designer vergeben. Verschiedene Modularität, d.h. es existiert der grundlegende Baustein, auf den in einer beliebigen Komplettierung die Bausteine nach dem Geschmack ergänzt werden können.

Wir betrachten Die Hauptmöglichkeiten das CAD BIMS:
Die Intellektuelle Projektierung
BIMS das objekt-ausgerichtete System. Zum Beispiel, die Tür weiß dass sie die Tür, die Parameter weiß, sowie, dass sie sich in der Wand befindet wird und ihr die Öffnung gefordert. Beim Einfügen der Tür in die Wand wird die Öffnung für sie automatisch erstellt. Und er entfernt sich auch automatisch im Falle des Löschens der Tür.

BIMS bietet das System der Anwenderoberflächen, die für den Job die Stockwerke verwendet werden auch an, der Decken, der Dächer u.ä. können die Anwenderoberflächen wie einfach, als auch die komplizierte Form haben.

Die Eingebauten Mittel
BIMS stellt das komplexe Programm, das die allgemeine dreidimensionale Basis verwendet, einheitlich für das Modell und die Tools dar. Im Laufe der Projektierung wird Ihr Modell ausgedehnt und wird sich vervollkommnen. Man kann mit den dreidimensionalen Körper, den Karkassen, den Projektionen, den Plänen, den Schnitten und der Visualisierung leicht operieren. Dabei werden die Fehler der Vereinbarung tatsächlich ausgeschlossen. Mit anderen Worten, beim Korrigieren in einer der Arten BIMS erneuert die Basis so automatisch dass die Veränderungen in allen übrigen Arten widergespiegelt werden.

Die Modellierung der 3D-Körper
BIMS nimmt Modellierer der 3D-Körper, fähig auf, die boolean Operationen über den Körper und vollständig integriert mit dem System der Projektierung der architektonischen Elemente zu erzeugen. Seine Tools erlauben schnell, zu meisseln, zu ändern, und visualisieren die begrifflichen Vorhaben zu zerschneiden. Erstellen Sie die komplizierten dreidimensionalen Formen der Dächer, krumm, der Vorlagen und der Öffnungen.

Das Zeichnen
Die ausgezeichneten Zeichentools BIMS haben die intellektuellen Regimes des Anbindens, einfach in der Nutzung die Tools des zweidimensionalen Zeichnens und der Editierung und des Mittels der Konvertierung der 2D-Elemente in die 3D-Objekte. BIMS besitzt automatisch intellektuell der Messung und der Schraffierung, automatisch erneuert bei der Veränderung der Umfänge und der Formen.
Außerdem unterstützt BIMS die speziellen Regimes der Durchsicht, die die Ausführlichkeit Zeichnung zu stellen in die Abhängigkeit vom laufenden Zoom des Bildschirmbildes zulassen.

Rendering und die Visualisierung
BIMS bietet die komplizierten Tools Rendering mit den vielfältigen Parametern der Halbtönung, einschließlich die Methoden Fonga und Guro an, die schnell erlauben, die Visualisierung des 3D-Modells für die Analyse der Konzeption, der Formen, der Strukturen zu rechnen. Auch werden der Sonnenschein, verschiedene Typen der Quellen des Lichtes und der Methoden Rendering unterstützt, aufnehmend der schnelle Strahl. Die Zeichentrickwerbefilme können im Format VRML für die Nutzung in den Multimedia-Präsentationen oder der Publikation ins Internet erstellt sein.

Die Animation
BIMS hat den eingebauten Baustein der Animation. Das neue Fenster der Animation in der Echtzeit lässt zu, die Animation des Modells und ihre Veränderung zu sehen ist im Laufe der Arbeit ständig. Zum ersten Mal wird die Animation vom Teil des Prozesses der Projektierung wirklich sein. Dank der Einfachheit ihrer Nutzung kann der Projektant animieren die Modelle ohne Notwendigkeit von der Spezialisierung und der Ausbildung der Technik der Animation. Es wird die Bildung des sonnigen Studios unterstützt der Beobachter ist bewegungsunfähig, die Sonne bewegt sich.

Die Spezifikationen
Der Baustein der Spezifikationen BIMS gewährt die schnelle und einfache Weise der Bildung der Berichte, die die Spezifikationen der verwendeten Materialien und die Berechnung ihres Wertes aufnehmen. Die Spezifikationen nehmen das graphische Bildschirmbild der Elemente auf. Die ausgedehnten Spezifikationen und die Explikationen werden automatisch generiert und können in Microsoft Excel exportiert sein. Die Möglichkeit der Numerierung der Räume lässt zu, die Standards der Ausstattung für jeden Raum im Einzelnen auszuwählen. Mit BIMS werden neben 100 Vorlagen der Spezifikationen nach GOST, erstellt im Projekt von einem Druck der Befehlsschaltfläche geliefert. Wir betrachten die Hauptbesonderheiten BIMS der ingenieurmässigen Systeme des Wissens:
- die Berechnung Wärmeverlust und der Beleuchtungsstärke ist es nach dem architektonischen Projekt unmittelbar;
- das bequeme automatische und Handkonstruieren der Systeme der Lüftung, der Heizung, der Wasserversorgung, die Kanalisation und die Elektriker;
- die automatische Erzeugung der assoziativen Arten, der Perspektiven und der Schnitte;
- die anschauliche Arbeit auf einer willkürlichen Art;
- die Hilfe beim Konstruieren, erleichternd die Arbeit: die umfangreiche Datenbasis, die intellektuellen Symbole, die automatische Erkennung der Systeme u.ä.;
- die visuale Kontrolle der Kollisionen, nach allen Abschnitten gleichzeitig, einschl. mit den Baukonstruktionen;
- assoziativ oder willkürlich Kennzeichnung;
- die Funktionen der Veränderung und des Kopierens;
- die Vorstellung in 2D/3D;
- die intellektuellen graphischen Elemente mit den spezifischen Eigenschaften;
- das schnelle Korrigieren und die Bildung der Varianten des Projektes dank der zentralisierten Veränderung der Eigenschaften der Systeme;
- die leicht testbaren Berechnungen, einschl. nach Baunormen und-regeln;
- die automatische Erzeugung der Listen und der Spezifikationen nach GOST;
- verschiedene Varianten der Spezifikationen, zum Beispiel, die Spezifikation Schneiden der Körbe, die Spezifikation der förmigen Teile mit dem graphischen Bildschirmbild, die Protokolle der Berechnungen;
- der optimale Datenaustausch innerhalb der Familie der Lebensmittel des Konzerns des Produzenten BIMS;
- die hochproduktiven Zeicheninterfaces dxf/dwg/dgn;
- das architektonisch-Bauinterface IFC;
- die Interfaces der gegebenen Produzenten nach VDI 3805 für die Geräte der Heizung und die Installateur;
- die Datenübertragung in die Budgetsysteme;
- die Interfaces der Herstellung fü die Ventilationspipen;
- die Spezifikationen im Format der Tabellen Excel.

Von der lokalisierten Methode Design2Cost von BIMS kann man die Bauumfänge und die Bewertung vom Druck der Befehlsschaltfläche rechnen. Die Hauptbesonderheiten der lokalisierten Methode Design2Cost auf Grund von BIMS:
- die interaktive Verbindung zwischen der Zeichnung und der Arbeitsliste;
- die Möglichkeit der Zählung nicht der durchstudierten ausführlich oder auf der Zeichnung fehlenden Positionen;
- die glaubwürdigen graphischen Umfänge für beliebige Budgetklassierer;
- die Analyse und die Einschätzungen für die Unterstützung der Annahme der Lösungen des Benutzers, die mit dem Wert verbunden sind;
- das Tool für die frühe Einschätzung der Aufwände (den Ausführbarkeitsbericht);
- der Übergang von den konstruktiven Umfängen zu budget- nach den technischen Teilen;
- die erneuerte Berechnung der Umfänge der Arbeitsliste bei den Veränderungen der Zeichnung;
- die Beschreibung des Baues (der Bestand der Arbeiten);
- der Job auf den Tender der Auftragnehmer/Subauftragnehmer;
- der Katalog der Schätzungen und der Fragmente aller GUS-Staaten;
- die Assistenten für BIMS, angepaßt auf die Fragmente der Klassierer von GUS;
- die Vorführung auf der Zeichnung der betrachteten Budgetzeile;
- das Transfer-Protokoll der Umfänge in den Kostenplan mit der automatischen Kontrolle der Fehler;
- das Ranking der Beitragssätze zu den Gesamtkosten des Projekts;
- die Berechnung der Umfänge nach den speziellen Formelen, einschl. den Kontrollarbeiten;
- die Unterstützung der normativen Basen;
- die Interfaces zu den führenden Budgetsystemen von GUS u.a. der Länder.

Einige Projekte, die mit der Anwendung BIMS erfüllt sind:
Die Rekonstruktion des Komplexes der Gebäude
Die Publikumsgesellschaft das Sibneft-Nojabrsk-neftegas Nojabrsk, Russland
Die Rekonstruktion des Hotels Moskau mit der Anwendung BIMS
Der Komplex LUXUS HOUSE Kasachstan Staatliche Wissenschaftliche Forschung und Design Institute Himtehnologiya die Ukraine
Die Wiederherstellung des Weltlichen Verriegelungsmechanismus.
Die Wiederherstellung der historischen Weise des Refektoriums.
Der Bauteil der Abteilung nach der Produktion des Methanols
Das Lastterminal Vnukovo,
Architekt Iwanow V.I., Moskau
Das Haus der Ritualien. Astana (den Wettbewerbsvorschlag)



Die Quellen:
1. Ivliev A.A., Lasarenko U.V., Milenin M.G. Die Führer der Welt des Designs//Baustoffe, die Ausrüstung, der Technologie des XXI. Jahrhunderts. #11, 2008 (20.02.2009) [http://www.stroinauka.ru/d26dr9557m123.html]
2. BIM Building Information Modeling [http://www.oaopmp.ru/seminars/17-12-2008-bims.html]

Der Autor:
Das Datum: 24.07.2009

Die Kommentare der Fachkräfte :
Nein

© –  info@chepr.ru, 2007-2013
DRA.RU - ;  «»
| ||
 / |