The Web-site of design Company Chelyabenergoproekt in English   English
Home Der Post zu schreiben Karte
Сайт проектной организации Челябэнергопроект на русском языке   Русский




Création de site web société française Chelyabenergoproekt   Française

Projekte intellektuellen Fähigkeiten!
Unsere Neuheiten
22.12.2016 Glückliches neues Jahr!
Glückliches neues Jahr! Administration ...
30.12.2015 Glückliches neues Jahr!
Glückliches neues Jahr! Administration ...
21.12.2015 Glückliche Energie!
Glückliche Energie! Administration ...



Neuheiten Zweiges
объекты Ростехнадзора
Schutz gegen die Zerbrechlichkeit aus Beton und Stahlbeton
Laut Angaben der Außenüberprüfungen, der Analyse der Projektmaterialien und der Experteneinschätzung der Fachkräfte, der aggressiven Einwirkung ziehen sich von 15 bis zu 75% der Baukonstruktionen der Gebäude und der Bauten nicht nur der industriellen und landwirtschaftlichen, energetischen und Transportobjekte, sondern auch wohn- und der öffentlichen Bauten unter.       

In 60-80 Jahren war das große wissenschaftliche Potential angesammelt, es sind die Grundlagen der Theorie der Korrosion des Betons und der Armatur, die Weisen der Versorgung der Korrosionsstandhaftigkeit der Stahlbetonkonstruktionen in den aggressiven Umgebungen entwickelt. Und zur Zeit verwenden diese Entwicklungen in der Praxis des Baues breit. Für das letzte Jahrzehnt werde ich der Forschungen in dieser Richtung wegessen wurde verringert, aber die Praxis fordert die operative Lösung der dringenden Aufgaben.

In Anbetracht der Tendenz der letzten Jahre der Nutzung in der Industrie der Baustoffe der Abfälle der Produktion, der Anwendung für die Herstellung der Beton- und Stahlbetonkonstruktionen zementfreie strickend und strickend mit dem herabgesetzten Inhalt des klinker Fonds, muss die Haltbarkeit dieser Konstruktionen sogar beim Betrieb in den normalen atmosphärischen Bedingungen regeln.

Es ist die Aufgabe der Einsparung des Metalls im Bau nicht weniger wichtig, infolgedessen wird die Tendenz des Ersetzens der Armatur der Stahlbetonkonstruktionen auf die Armatur der Klasse A500S beobachtet, deren breite Anwendung im Bau das Studium ihrer Korrosionsstandhaftigkeit bei der Einwirkung der aggressiven Umgebungen und der Nutzung der nicht traditionellen Baustoffe fordert.

Eine der Richtungen der Entwicklung und der Vervollkommnung des Betons und des Stahlbetons ist die Entwicklung des neuen Herangehens und ihre Realisierung in der Industrie beim Erhalten strickend und der Betons der neuen Generation, die die Zuverlässigkeiten und die Haltbarkeiten der Konstruktionen und die Bauten gewährleisten.

Die Erhöhung der Zuverlässigkeit und der Korrosionsstandhaftigkeit der Stahlbetonkonstruktionen bei den aggressiven Umgebungen kann von der Bildung der korrosions-standhaften Baustoffe der neuen Generation mit der Nutzung der rentablen werkseigenen Technologien und der neuen Arten Betonstahl die hohe Zuverlässigkeit, die gewährleistende 20-40% Einsparung des Metalls erreicht werden. Die Qualität und die Haltbarkeit der Gebäude und der Bauten können mit der Anwendung der korrosions-standhaften Konstruktionen gewährleistet sein. Die Bildung solcher Konstruktionen fordert die Entwicklung der Reihe der wichtigen wissenschaftlichen Richtungen.

1. Die Forschung der Standhaftigkeit der Ausgangsmaterialien für die Herstellung der Stahlbetonkonstruktionen: der Armatur, der Stahlbeziehungen, des Betons auf den neuen strickenden und nicht traditionellen Füllstoffen, einschließlich mit der Nutzung der Abfälle der Industrie. Es ist nötig:
- Die Prozesse der Korrosion der neuen Materialien in den am meisten verbreiteten aggressiven Umgebungen, sowie die Prozesse der inneren Korrosion des Betons unter Anwendung von den lokalen Rohstoffmaterialien mit dem erhöhten Inhalt der schädlichen Beimischungen zu studieren;
- Die Prozesse der Zerstörung der neuen Arten der Armatur bei der gleichzeitigen Einwirkung auf die Stahlbetonkonstruktionen verschiedener Kraftbelastungen und die aggressive Umgebung zu studieren, ihre Gefahr korrosions- Spaltung unter Berücksichtigung der Charakteristiken des periodischen Profils und der Technologie der Herstellung zu bewerten; die Gebiete der Anwendung der wirksamen Arten des Stahls auszudehnen;
- Zu entwickeln und die neuen Schutzüberzüge nach der Armatur und der Technologie ihres Auftragens zu untersuchen; die neuen Arten der Schutzmaterialien für den Beton auf Grund vom einheimischen Rohstoff zu studieren; die Kriterien und die Methoden der Einschätzung ihrer Haltbarkeit zu entwickeln;
Die Erhöhung der Zuverlässigkeit und der Korrosionsstandhaftigkeit der Stahlbetonkonstruktionen bei den aggressiven Umgebungen kann von der Bildung der korrosions-standhaften Baustoffe der neuen Generation mit der Nutzung der rentablen werkseigenen Technologien und der neuen Arten Betonstahl die hohe Zuverlässigkeit, die gewährleistende 20-40% Einsparung des Metalls erreicht werden.
- Das Studium und die Entwicklung der chemischen Weisen des Löschens der Lebensmittel der Korrosion von der Oberfläche der Armatur und der Weisen der Erhöhung der Korrosionsstandhaftigkeit des Betons bei der Reparatur der Konstruktionen fortzusetzen;
- Die Maße der Versorgung der Haltbarkeit der Stahlbetonkonstruktionen bei der gleichzeitigen Einwirkung der aggressiven Umgebung und der mechanischen Belastung zu entwickeln;
- Die Beton- und Stahlbetonkonstruktionen der hohen Haltbarkeit, der Korrosionsstandhaftigkeit und der Standhaftigkeit bei der biologischen Korrosion, hergestellt nach den rentablen Technologien mit der Nutzung der Abfälle der Industrie und der Landwirtschaft zu entwickeln.

2. Die Entwicklung der Rechenmethoden der Prognose der Haltbarkeit der unterirdischen und Hochstahlbetonkonstruktionen, die bei der Einwirkung flüssigen und die aggressiven Gas-Luft-Umgebungen arbeiten.

3. Die Bildung und die Einführung der Methoden der Kontrolle der Parameter der Qualität und der Haltbarkeit der Bauproduktion in den Betrieben-Herstellern und ihre bescheinigende Attestation, was zulässt, die Bauproduktion konkurrenzfähig zu machen.

Vom Ergebnis dieser Forschungen nach dem Problem “die Haltbarkeit” wird:
- Die Bildung der neuen korrosions-standhaften montierbaren und einheitlichen Konstruktionen mit der Garantie der Rechenlaufzeit der tragenden Hauptkonstruktionen und der vergrösserten Zwischenreperaturperiode;
- Die Entwicklung der Theorie der Korrosion des Betons und des Stahlbetons, die Vervollkommnung der Normen der Projektierung der Konstruktionen der erhöhten Haltbarkeit und der Korrosionsstandhaftigkeit mit der Anwendung der Rechenmethoden der Prognose der Haltbarkeit.

Im Rahmen der internationalen Organisation СIB RILEM ist entwickelt und es gilt das System der Projektierung der Gebäude und der Bauten unter Berücksichtigung der geforderten Haltbarkeit und der Umweltsbedingungen. Einer ihrer wichtigen Aspekte ist die Bildung des normativen Dokumentes, das die Projektlaufzeit des konkreten Gebäudes oder den Bauten bestimmt (zum Beispiel, 10, 20, 50, 100 Jahre). Das Vorhandensein der aufgegebenen Frist des Betriebes erlaubt begründet, die Materialien, den Erzeugnis auszuwählen, die primäre oder nochmalige Sicherung, die Zwischenreperaturperiode u.ä. zu ernennen, das heißt der Begriff gewinnt die Haltbarkeit der quantitative Rechenwert.

Das Vorhandensein der aufgegebenen Frist des Betriebes erlaubt begründet, die Materialien, den Erzeugnis auszuwählen, die primäre oder nochmalige Sicherung, die Zwischenreperaturperiode u.ä. zu ernennen, das heißt der Begriff gewinnt die Haltbarkeit der quantitative Rechenwert.

Das Schema der Projektierung der Gebäude und der Bauten nach der Haltbarkeit
Das Schema der Projektierung der Gebäude und der Bauten nach der Haltbarkeit


Die Beachtung des Prinzips, das auf dem Bildschirmbild des Schemas der Projektierung der Gebäude und die Bauten nach der Haltbarkeit gebracht ist, werden zulassen, den vorzeitigen Ausfall der Konstruktionen, und, also, die Zwischenreperaturperiode zu vergrössern, und in einigen Fällen zu vermeiden, den wartungsfrei Betrieb der Konstruktionen auf die ganze Rechenfrist zu gewährleisten “die Leben” die Gebäude oder die Bauten.

Bis vor kurzem existierte in unserem Land das System der Projektierung der Gebäude und der Bauten, der Auswahl der Arten primärer oder ihrer nochmaligen Sicherung in den Umweltsbedingungen der Konstruktionen unter Berücksichtigung der Eigenschaften der Baustoffe und der Erzeugnisse; ihre Forderungen sind in Baunormen und-regeln 2.03.11-85 und die Führung zu ihm dargelegt. Leider, viele ihnen werden weder beim neuen Bau, noch bei der Rekonstruktion oder Neuausrichtung der Gebäude berücksichtigt. Nicht selten werden bei der Projektierung, dem Bau und dem Betrieb die Forderungen der Versorgung der Haltbarkeit nicht beachtet.

Die besonders heftig obengenannten Probleme werden im Betriebszustand der ingenieurmässigen Bauten gezeigt: der Brücken und der Bahnüberführungen; der Fußgängertunnel und der Übergänge über den Eisenbahngleisen; der Reisedeckungen; der kommunalen Tunnel und der Pipen; der Kollektoren der Abwässer; der Durchgangstunnel mit den Linien der Elektrizitätsversorgung, der Verbindung, den Netzen der kalten und heissen Wasserversorgung; der Pipen der Rohrleitungen des heissen Wassers und ein Paar; der unterirdischen Bauten als die Keller; der stiftung Konstruktionen u.ä.

In der überwiegenden Mehrheit der Fälle die Hauptgründe ihrer Beschädigungen – die Korrosionsprozesse, die sich infolge der ungünstigen Einwirkung der Umwelt entwickeln. So werden die Bahnüberführungen und die Brücken der Stadt, die Reisedeckungen von der Anwendung gegen Eis der Reagenzien, der Markierung in die Atmosphäre der Oxide des Stickstoffes, des Schwefels und anderer Gase, die von den Motoren des Kraftverkehrs hinausgeworfen werden, den industriellen Unternehmen, vom Auftauen des Betons zerstört. Die Noteinstürze der kommunalen Tunnel, besonders geschehen der Kollektoren der Abwässer, in erster Linie infolge der Gaskorrosion der metallischen und Stahlbetonelemente.

In letzter Zeit hat sich die Niederlage der Konstruktionen von den schimmel Pilzen erstreckt, dass, sich laut Angaben der Hygieneinspektoren und der Ökologen, auf die Gesundheit des Menschen, besonders der Kinder ungünstig auswirkt. Nicht wenig Probleme liefern an die Bauarbeiter Blüte auf den Ziegel- und Betonkonstruktionen der Wohn- und bürgerlichen Gebäude und der Bauten. Der ähnlichen Beispiele leider kann man nicht wenig bringen.

Heute werden reparatur-wiederaufbau- und die Bauarbeiten von den Fachkräften oft erfüllt, die nicht das notwendige Wissen auf dem Gebiet der Korrosionen und den Korrosionsschutz der Baustoffe und die Konstruktionen besitzen. Ergebnis ist die Zerstörung der Erzeugnisse manchmal durch einen Winter, und manchmal sogar bis zur Aufgabe des Gebäudes in den Betrieb. Die Gründe es in der Regel – die schlechte Qualität des Betons, die falsch ausgewählte Kombination strickend und des Füllstoffes, die Nutzung der verschmutzten, reaktionär-begabten Füllstoffe und der Zemente mit dem erhöhten Inhalt der Alkalis, den erhöhten Inhalt des Wassers in den Betonmischungen, die niedrige Frostresistenz, die hohe Wasseraufnahme des Betons u.a. die Rostschutzdienste stehen dabei still, und das System der Einschätzung der Betriebsbrauchbarkeit der Baukonstruktionen ist unter den Bedingungen der geltenden Produktionen nicht geregelt.

Die Probleme der Haltbarkeit sind beim Bau in den Nordbezirken besonders scharf. Der Dauerfrostboden, die niedrige Temperatur, das vielfache Einfrieren und das Tauen des Betons der Konstruktionen tragen zur schnellen Zerstörung des Stahlbetons bei.

Die Forderungen der Verkleinerung der Masse der Gebäude, industriality der Montage, der architektonischen Ausdruckskraft weichen den neuen Arten der Konstruktionen gesetzmäßig aus. Jedoch werden mit der Verkleinerung der Dicke die Baukonstruktionen noch mehr verwundbar für die Korrosion. Die Betriebsdienste verspäten sich mit dem Ausführen der prophylaktischen Überprüfungen der Einschätzung des Zustandes der Konstruktionen sowohl ihrer termingemäßen Reparatur als auch der Wiederherstellung. Es kann die Uhrzeit treten, wenn infolge der fortlaufenden Zerstörungen und der Pannen der bedeutende Teil der Grundbestände unseres Landes ausfallen wird.

So darf man nicht nicht die Veranstaltungen, die für das Heben der Qualität der Erzeugnisse und die Erhöhungen der Haltbarkeit der Baukonstruktionen notwendig sind, nicht fordernde des großen Materialaufwands bemerken. Die Einschätzung der Produktion soll unter Berücksichtigung der Parameter der Qualität und der Haltbarkeit, ihrer Übereinstimmung mit den Standards unbedingt erzeugt werden. Die Durchführung der Expertise der Projektlösungen der Stahlbetonkonstruktionen der Gebäude und der Bauten in erster Linie mit den aggressiven Umgebungen des Betriebes, sowie unter Anwendung von den nicht traditionellen Materialien in der Produktion der Baukonstruktionen, muss man gemeinsam mit den Fachkräften verwirklichen, die für das vorliegende Problem antworten.

In Anbetracht der Abkürzung des Baues der neuen industriellen Unternehmen, den wachsenden Umfang Umwandlung der Unternehmen und der Rekonstruktion der Gebäude und der Bauten und die ihm begleitende Reparatur, muss der Zustand der Konstruktionen unter Berücksichtigung der sich ändernden Bedingungen ihres Betriebes, der restlichen tragenden Fähigkeit der Konstruktionen bewerten.

Das Schema der Einschätzung der Haltbarkeit des Gebäudes bei der Reparatur oder der Rekonstruktion
Das Schema der Einschätzung der Haltbarkeit des Gebäudes bei der Reparatur oder der Rekonstruktion


Die Haltbarkeit der Gebäude und der Bauten ohne große Aufwände zu gewährleisten es ist möglich, wenn das Problem der Haltbarkeit in den Rang grundlegend bei der Projektierung, die Berechnung, die Herstellung und den Betrieb der Baukonstruktionen zu stellen. Das zusammen Genommene wird das alles zulassen, die Aufwände im Bauzweig, und die unbegründeten Kosten auf die Liquidation der Korrosionsverluste zu verringern, auf die Entwicklung der Fachbauwissenschaft und ihre Ausstattung von der modernen Ausrüstung zu richten.


Die Quellen:
1. Schestakowa E. Sicherstellung Dauerhaftigkeit von Beton und Stahlbeton – die Grundlage der Sicherung der Grundbestände des Landes [http://kirovka.ru/realty/?parentid=41&article=499]
2. Zvezdov A.I. Schwinden des Betons für die Errichtung von reißfest Design lange ausgeglichen [http://www.hydrobeton.ru/?id=5&select=3&tid=2]

Der Autor: Челябэнергопроект
Das Datum: 22.07.2009

Die Kommentare der Fachkräfte Челябэнергопроект:
Nein
Статьи

смета проектных работ
©Челябэнергопроект – проектные работыinfo@chepr.ru, 2007-2013
DRA.RU - проектирование сайта под ключ; системный администратор ООО «Челябэнергопроект»
Главная|О компании|Стратегия|
Компетенция / услуги|Контакты
Сертификат качества