The Web-site of design Company Chelyabenergoproekt in English   English
Home Der Post zu schreiben Karte
—айт проектной организации „ел€бэнергопроект на русском €зыке   –усский




Création de site web société française Chelyabenergoproekt   Française

Projekte intellektuellen Fähigkeiten!
Unsere Neuheiten
22.12.2016 Glückliches neues Jahr!
Glückliches neues Jahr! Administration ...
30.12.2015 Glückliches neues Jahr!
Glückliches neues Jahr! Administration ...
21.12.2015 Glückliche Energie!
Glückliche Energie! Administration ...



Neuheiten Zweiges
объекты –остехнадзора
Die Einstufung der Zwecke der Durchführung elektronisches Dokumenten-Management in einer Projektorganisation
Der vorliegende Artikel ist für die Leiter der Organisationen und der Abteilungen der Informationstechnologien, die der Einführung des Systems des elektronischen Archives und des Dokumentendurchläufe gezwungen sind, sowie für alle vorbestimmt, wen das vorliegende Thema interessiert. Im Artikel ist das Herangehen an die Auswahl des Systems des Dokumentendurchlaufes vorgeführt, es ist erzählt, wovon der Erfolg der Einführung abhängt, und es sind die typisierten Fehler bemerkt.

Erstens betrachten wir eine Auswahl des Systems des elektronischen Archives und des Zunächst betrachten die Wahl eines digitalen Archiv-und Workflow, die besondere Aufmerksamkeit Zielsetzung bezahlt (es wird zu oft vergessen). Was sie sind und warum sollen nicht Ц dann über die Probleme zu lösen und Archivierung Systeme im Allgemeinen zu sprechen. Nicht übersehen werden und verfügt über TDMS (Technical Data Management System), dem die Entscheidung über die Wahl der Software beeinflussen, um Probleme zu lösen.

Weiter betrachten wir die Fragen des Wertes der Einführung, die sich unter Berücksichtigung der Notwendigkeit der planmäßig-methodischen Versorgung klärt. Unsere Aufgabe Ц allen vorzuführen, ohne was man bei der Vorbereitung der Einführung eines beliebigen Systems der ähnlichen Klasse nicht umgehen darf.

Dann werden wir den Prozess der Einführung die solches Systeme besprechen: seine Etappen und die möglichen ungeahnten Situationen.

Wir betrachten Zielsetzung.

Als beschäftigten wir uns, es ist nötig die Ziele zuerst deutlich zu bestimmen. Уdas Ziel Ц die Grundlage allerФ Ц die Binsenweisheit für einen beliebigen professionellen Leiter. Je nach den ausgewählten Zielen bekommen wir dieses oder jenes Ergebnis. Es ist so klar, was man die Zitate und die Verbannungen nicht bringen will. Jedoch mit den Fragen über die Einführung die solches Systeme, die nicht sehr viel sind kommend können auf die einfache Frage antworten: und warum? Den Grund es übernehmen wir nicht, zu analysieren, aber die Tatsachen sind gerade dies.

Inzwischen lässt die deutliche Formulierung des Ziels und der Kriterien ihrer Errungenschaft zu, das beste Ergebnis zu erreichen. Es ist sehr wichtig, die Ziele zu bestimmen, die der potentielle Klient versteht, aber kann Ц doch für ihn allen so einfach und alltäglich nicht abfassen: Jedoch ist es schwer: die nebensächlichen Menschen sehen die Welt von anderem Punkt verfügen über die Fülle des Wissens über die Sachlage in der konkreten Organisation nicht. Was zu machen?

Nicht sind alle Forderungen der Benutzer mit den wurzelständigen Zielen In der Gesellschaft CSoft gewöhnlich verbunden bieten an, ins einfache Spiel zu spielen, das heißt УwofürФ. Wir werden das Beispiel anführen. Wir werden zulassen, der Mensch sagt:
Ц Mir ist das System des Dokumentendurchlaufes nötig.

Es fragen:
Ц Wofür?
Ц Ich muss die Zeichnungen und die Textdokumente bewahren.
Ц Wofür?
Ц Mir ist die Möglichkeit des schnellen Suchvorganges der Dokumente, die früher entwickelt sind nötig.
Ц Wofür?
Ц Es ist erforderlich, die nochmalige Nutzung der Dokumente einzustellen.
Ц Wofür?

Es ist hier sehr wichtig, von welchem die Antwort wird. Eine Sache, wenn der Mensch sagen wird: УDamit es schneller ist, die folgenden Dokumente zu entwickeln ФЦ und ganz anderes, wenn: УUm die Methoden der Arbeit zu standardisieren, die Vorlagen der Dokumente zu erstellen, ist die typisierten Projektlösungen, und schließlich Ц die folgenden Dokumente auf die Ordnung zu entwickeln schnellerФ. Es ist vollkommen möglich, dass die Antworten andere werden Ц sagen wir, ist es erforderlich, die Aufbewahrung der Dokumente für die Sicherung des geistigen Eigentums des Unternehmens u.a. Fast immer organisieren es muss sowohl jenen, als auch anderes, und drittes, aber in verschiedenen Proportionen. Ungeachtet der äusserlichen Ähnlichkeit, es ist grundsätzlich verschiedene Ziele, die ganz verschiedene planmäßige Herangehen und die Weisen der Anwendung der technischen Mittel (für unseren Fall Ц des Archivsystems), übereinstimmend nur teilweise und nur in den kleinen Elementen und vereinigt in den Einheitlichen Ganz absolut verschieden fordern.

Die Praxis führt vor, dass kaum die Kette der Ziele bis zu den Aufgaben konkretisiert ist, die in der Ebene der Geschäftsprobleme liegen, und ist auf dem Papier gespeichert, es geschieht die Veränderung und die Ergänzung der Ziele, irgendwelche von ihnen gestehen unbedeutend ein, andere gehen auf den Vordergrund hinaus. Und es ist gesetzmäßig, da noch ein grundlegendes Prinzip der Verwaltung auf den Besonderheiten der Materialisierung der Ideen gegründet ist: das Problem, das geschriebene oder auf dem Papier gezeichnet ist, verliert die Rätselhaftigkeit und die Unverständlichkeit, es erscheint sofort eine Menge des Herangehens an ihre Lösung.

Das dritte elementare Prinzip, das der Annahme beliebiger Lösungen bildet, Ц die Rangfolge. Es ist nötig zu verstehen, was nicht alle Ziele gleichzeitig erreicht sein können. Einige ihnen sind unvereinbar, andere sind so zusammengebunden dass von der Errungenschaft eines Ziels die Errungenschaft anderer abhängt. Und das Wichtigste Ц ist meistens, zwei unabhängige Ziele gleichzeitig auf die Ordnung zu erreichen komplizierter, als der Reihe nach.

Aus den aufgezählten Prinzipien folgt die einfache Führung zur Handlung. Es ist notwendig:
- die Ziele schriftlich abzufassen (man kann zeichnen);
- die Widersprüche in den Zielen zu entfernen (es existieren die vollkommen reifen ingenieurmässigen Methoden der Beilegung der Konflikte);
- die abhängigen Ziele in der kausal-Untersuchungsreihenfolge aufzubauen;
- die unabhängigen Ziele zur Priorität aufzubauen.
Nach der Regelung der Ziele wird die Möglichkeit erscheinen, zur Zusammenstellung des strategischen Planes heranzukommen, die Methoden und die Mittel seiner Realisierung auswählend.
Diese Prozedur ist zu einem beliebigen Tätigkeitsbereich anwendbar.

Wir betrachten die Fehler Zielsetzung.

Ungeachtet der Einfachheit der grundlegenden Prinzipien, die Fehler Zielsetzung bleiben wie öftest, als auch zerstörendest. Detailliert werden wir nicht erklären, als solche Fehler bedrohen, jeder kann eine Menge der lehrreichen Beispiele aus der eigenen Praxis bringen. Einfach werden wir die Wesentlichen aufzählen.

Die Errichtung der falschen Ziele bedroht mit dem Verlust der Monate und der Jahre auf die Errungenschaft des vergeblichen Ergebnisses.

Die Errichtung der Ziele des nicht entsprechenden Niveaus. Auf diesen Fehler ist nötig es ausführlicher stehenzubleiben. Es handelt sich darum, dass, ungeachtet der scheinenden Einfachheit, letzten Endes das ausgedehnte Spiel in УwofürФ immer bringt zur einer-einziger Frage: УWorin der Sinn des Lebens?Ф die Aufgabe des Leiters oder des Analytikers, der an der Formalisierung der Ziele Ц rechtzeitig arbeitet, den Aufstieg nach der kausal-Untersuchungskette anzuhalten. Gewöhnlich betreffen die wurzelständigen Ziele für die Auswahl der technischen Mittel (solcher wie ist das System des Dokumentendurchlaufes) der Probleme und der Möglichkeiten des Business, Ц der Bedürfnisse nach der Realisierung der Möglichkeiten und der Lösung der Probleme genauer. Die Verkantungen sind in beide Seite möglich. Einerseits, man kann das System des Dokumentendurchlaufes auswählen, ungenügend gut vorstellend, dass konkret sie der Gesellschaft oder der Abteilung bringen wird, aber, die Forderungen zu den konkreten technischen Details abfassend, kann mit anderem Ц das System des Dokumentendurchlaufes mit dem Leiter aus den persönlichen Präferenzen, nicht bis zum Ende verbunden mit den Zielen der Gesellschaft ausgewählt sein.

Darin besteht die Antwort auf die Frage teilweise, ob es beim System die konkreten technischen Details gibt: Уaller hängt davon ab, wofür sie Ihnen gefordert werden...Ф. Es handelt sich darum, dass sehr oft die Frage unkorrekt (zum Beispiel, gestellt wird: УSie haben aufgehört, den Kognak morgens zu trinken?Ф) und auf ihn ist es unmöglich, die deutliche ausführliche Antwort zu geben, die nicht enthält УwennФ und УaberФ. In der Hälfte der Fälle sind die vorgewiesenen Forderungen vollkommen begründet, jedoch zeigt es sich in anderer Hälfte der Fälle, was, über die technischen Details noch früh zu sagen, da die Ziele des höheren Niveaus nicht formalisiert sind. Außerdem ist nötig es zu verstehen, dass man eine und derselbe begriffliche Forderung von den Dutzenden der gleichwertigen Weisen realisieren kann, die Auswahl unter denen von vielen Faktoren, einschließlich von den Möglichkeiten und den Beschränkungen der zugänglichen technischen Mittel abhängt.

Die Erfahrung führt vor, dass sich zwei ersten Fehler viel seltener, als dritte Ц die unkorrekte Bestimmung der Priorität der Ziele treffen. Wie oft die Ziele des Niveaus eines Projektes höher als strategische Interessen der Gesellschaft! Wie oft die Ziele eines potentiellen Benutzers höher als Ziele der ganzen Gliederung! Aber meistens bekommen alle Ziele die identische Priorität Ц erster.

УWill aller und sofort!Ф Ц sagen die Benutzer, aber sie stellen nicht vor, dass es Implementierer viel einfacher ist sofort, die ganze Fülle der technischen Möglichkeiten des Systems zu gewähren, als den Benutzern anzueignen und sie zu verwenden. Es manchmal benutzen die nicht reinlichen Verkäufer, die vollkommen im Zustand, allen und sofort zu gewähren. Es ist zu beweisen, dass genug einfach Уaller und sofortФ es ist und Inbetriebnahme festgelegt realisiert, und, die Risiken der Einführung auf die unglücklichen Benutzer umzulegen, die anscheinend bekommen hätten, was wollten, aber haben nicht verstanden, worin die Falle. Um solche Situation zu vermeiden, es folgt nur der Einblick in die Reihenfolge der Errungenschaft der Ziele zu haben. Außerdem ist nach der Errungenschaft der ersten Ziele häufig es geschehen die Veränderungen in der Vorstellung der Benutzer über die Richtung der Bewegung und der Rangfolge oder einfach ändert sich die objektive Situation. Das stufenweise Herangehen an die Errungenschaft der Ziele bei der Einführung lässt die Systeme zu, die Tatsache zu berücksichtigen, dass es in der Welt nichts ständig, sowie gerecht gibt, die Verantwortung für das Ergebnis zwischen dem Besteller und dem Lieferanten zu teilen.

Wir betrachten, wie wählen Sie das System und wenn der Berater zu kontaktieren.

Das formalisierte und strukturierte System der Ziele habend, kann man an die Lieferanten der Lösungen mit den vollkommen konkreten Fragen behandeln. Nach dem Bekanntmachen mit dem begrifflichen Dokument des Bestellers werden sie selbst sagen, wie ihr System fähig ist, die gestellten Aufgaben zu entscheiden. Außerdem ist es nützlich, an die Konsultanten für die Durchführung der vergleichenden Analyse einiger Systeme mit den deutlichen Kriterien der Einschätzung in Form von den Zielen des Bestellers und ihrer Prioritäten zu behandeln. Die selbe Arbeit kann man machen und ist selbständig. Das Wichtigste, dass die formalisierten Ziele helfen, die Möglichkeiten des Systems des elektronischen Archives und des Dokumentendurchlaufes für das Ausführen der konkreten Aufgaben zu bestimmen. Noch einmal werden wir bemerken, dass in diesem Fall die Fragen über die konkreten technischen Möglichkeiten des Systems, erstens vollkommen rechtmässig sind, und zweitens sind Ц korrekt immer abgefasst und vermuten das Erhalten der genauen und ausführlichen Antworten.

Manchmal beim Versuch auszuschreiben und die Ziele zu regeln, die mit dem Dokumentendurchlauf verbunden sind, es entstehen die großen Schwierigkeiten des objektiven Charakters. Im Unterschied zu den Systemen für die Bildung der Dokumente, des Modells des Erzeugnisses oder des Objektes des Baues, berühren die Systeme das planmäßige Niveau immer. Kaum beginnen mit dem System, etwas Mensch zu arbeiten, die Ergebnisse des Werkes herumgebend, entsteht die Notwendigkeit in der Dienstordnung, die fähig ist, erstens, die Forderungen zu den Ergebnissen jeder Operation festzustellen, und zweitens, die Arbeit in einem System der Automatisierung zu organisieren. Um sich der Wortklauberei der eigenen Bedürfnisse und der Beschränkungen zurechtzufinden, den Satz der planmäßigen Dienstordnungen mit dem Plan ihrer Einführung zu entwickeln und, die technischen Mittel (die konkreten Systeme der Automatisierung) auszuwählen, kann man den aussenstehenden Analytiker heranziehen.

Es ist in verschiedenen Situationen, zum Beispiel, beim Fehlen der eigenen Analytiker notwendig, die die Erfahrung der ähnlichen Arbeit haben. Möglich, solche Fachkräfte ist eben, aber aus verschiedenen Gründen haben sie keine Uhrzeit, sich gerade mit dem Problem der Auswahl und der Einführung die solches Systeme zu beschäftigen. Wenn die Konsultation nicht nur auf dem Gebiet des Business gefordert wird, sondern auch kann man auf dem Gebiet der technischen Mittel (verschiedener Systeme der Automatisierung), die spezialisiert Konsultanten einladen. Endlich, es ist frisch der Blick auf die vorhandene Lage. Insbesondere das Team der Gesellschaften CSoft, dem grundlegenden Prinzip folgend УWir liefern nicht die Software, und die Lösung der konkreten Probleme des KlientenФ gewährt die konsultativen Dienstleistungen auf dem Gebiet der Organisation der Konstruktionsarbeiten und der Einführung der technischen Mittel für ihre Realisierung.

Wir betrachten, wofür der Dokumentendurchlauf im Allgemeinen und TDMS unter anderem nötig ist. Wir geben die Klassifikation der Ziele.

Wir werden die möglichen Ziele nach der Periode ihrer Handlung und dem Zoom des Einflusses teilen. Am meisten langwierige Ziele sind strategisch für die Organisation wirklich und existieren Jahre und Jahrzehnte (bis existieren die Organisationen), und die kleineren Ziele Ц die Monate und die Jahre (soviel dauern die standardmäßigen Rechnungsperioden oder die abgesonderten Projekte). Es ist die Ziele der Abteilung, des Projektes (der Projektmannschaft) oder des Teams, das nach anderem Merkmal markiert ist. Die Ziele des Zooms einiger Tage oder der Wochen sind grenz- Ц einerseits, sie befinden sich innerhalb des Projektes oder der Abteilung schon, und mit anderem Ц manchmal vereinigen etwas Mensch immer noch. Genug oft solche Ziele sind mit der einzigen Projektaufgabe verbunden: von der Entwicklung des Satzes der Dokumente oder dem Modell des Erzeugnisses oder des Objektes des Baues. Und endlich verhalten sich die Ziele des Benutzers des Systems der Automatisierung, gemessen von den Minuten und den Stunden, schon unmittelbar zu bestimmten Benutzern, den technischen Mitteln und den mit ihr Hilfe bekommenen Ergebnissen.

Wir betrachten die Ziele des Niveaus der Organisation.

Also, was kann man von den modernen Systemen des elektronischen Archives und des Dokumentendurchlaufes vom Gesichtspunkt verschiedener Niveaus des Ziels erwarten? Wir werden mit der Organisation beginnen. Gewiß, die Hauptfunktion eines beliebigen Archives (wie papier-, als auch elektronisch) ist eine Sicherung aller bedeutsamen Ergebnisse, die im Verlauf der Realisierung der Projekte bekommen sind. Für die Projektorganisation ist es alle Ergebnisse praktisch sind Pakete der Dokumente. Während des Spieles in УwofürФ dieses einfache Ziel, ungeachtet ihrer Offensichtlichkeit, wird bei weitem nicht immer erwähnt. Es ist unmöglich, die Wichtigkeit der Unversehrtheit der Nutzungsdauern auf die langen Jahre vorwärts umzuwerten, jedoch verbleicht diese Aufgabe vor den heutigen Problemen des Projektes genug oft.

Einzig, was in der Organisation nach den Jahren bleibt sind ihre Nutzungsdauern, die im Archiv gespeichert sind Jedes Jahr die Organisation hat das Ergebnis der Tätigkeit, das der Besteller ergreift, und den Gewinn, den die Besitzer ergreifen. Etwas wird in den Einkauf der Hilfsmittel, in die Reparatur und die Erweiterung des Büros u.a. angelegt sein, aber vom Gesichtspunkt der Projektierung einzig, was in der Organisation bleibt ist eine Erfahrung ihrer Mitarbeiter, zulassend zu erfüllen die folgenden Projekte schneller und qualitativer. Jedoch sind die Menschen auf den Posten nicht ewig: ein gehen auf die Erhöhung, andere Ц auf die verdiente Erholung weg. Es geschehen auch die weniger angenehmen Ereignisse... Daraufhin einzig, was die Organisationen nach vielen Jahren ihrer Tätigkeit bleibt sind im Archiv angesammelte Nutzungsdauern und des Wissens über die besten Weisen der Projektierung. Die Organisation, die nicht die Archive bewahrt, schließt sich den Pfad zur Entwicklung: die Standardisierungen und die Unifizierungen, der Vervollkommnung der Methoden der Projektierung, der Ansammlung des Wissens über die Misserfolge und die Zuverlässigkeit dieser oder jener Lösungen (und es ist das teuerste technische Wissen). Stimmen zu, niemand wollte lebenslang hinter der Schulschulbank durchführen, jedesmal sitzenbleibend, ist es nicht so Ц in der ersten Klasse oder in abschluß- wichtig.

Die Grundlage der Verwaltung der Qualität Ц der klassische Zyklus Schucharta-Deminga PDCA In der langfristigen Perspektive die Sicherung der Nutzungsdauern und die Rückgabe zu ihm für die Entwicklung der Methoden der Arbeit Ц der Schlüssel zur maximalen Erhöhung der Effektivität der Arbeit. Solches einfache Herangehen, das in der kurzen Instruktion geäußert ist:
- fixieren wir eine Vorgehensweise
- Aktionsplan, indem Sie die Informationen,
- Analysiere die erfüllte Arbeit,
- Nehmen Sie Änderungen an dem Plan zu verbessern,

Hat des mächtigsten und progressiven Herangehens an die Verwaltung, bekommend im westlichen Management der Titel TQM (Total Quality Management), und russisch Ц die Verwaltung der Qualität zugrunde gelegen. Diese Philosophie der Verwaltung hat die Reflexion im Team der Standards ISO 9000 gefunden, die viele Gesellschaften heute einführen.

Es ist wichtig, und noch einen Moment, der den Titel trägt zu bemerken Уdas geistige EigentumФ. Für die Jahre der Arbeit kann der Wert des Archives der Organisation den Wert aller ihrer übrigen Aktiva übertreten. Natürlich, hier gibt es eine Menge УwennФ und УaberФ nichtsdestoweniger sind viele einverstanden Ц darum braucht man, zu kämpfen.

Im Rahmen der Archivaufbewahrung der elektronischen Dokumente entscheidet sich noch ein wichtiges Problem, das auf einem beliebigen Niveau steht Ц das Problem der informativen Sicherheit. Natürlich, ein beliebiges System des elektronischen Archives enthält die Mittel des Reservekopierens der Informationen, zulassend, vom Datenverlust wegen des Bruches der Ausrüstung infolge der verschiedensten Gründe Ц von der zufälligen Beschädigung bis zum Brand und der Überschwemmung bewahrt zu werden.

Zur Vermeidung der zufälligen Beschädigung gegeben von den Benutzern des Systems ist die Abgrenzung der Zugriffsrechte vorgesehen, die deutlich reglementieren, wer und wenn die Dokumente ändern kann, ihre u.a.
durchsehen
Für den Kampf mit dem Raub der Dokumente gibt es die Mittel des Audits der Handlungen der Benutzer, wenn alle Handlungen mit den Dokumenten in die Zeitschrift gespeichert werden. Die Tatsache der Aufnahme in die Zeitschrift, bekannt den Benutzern, wird sie von den unüberlegten Taten schon warnen. Außer diesen offensichtlichen Mitteln, die tatsächlich in jede dem solches System vorhanden sind, in TDMS sind auch die speziellen Funktionen der Zugriffsbeschränkung, solche wie die geschützte Durchsicht der Dokumente (ohne Auslagerung der Kopie auf die lokale Platte) und das Verbot vom Öffnen der Tatsache der Existenz des Dokumentes im Archiv vorgesehen.

Wir betrachten die Ziele des Niveaus des Projektes.

Was das System des elektronischen Archives und des Dokumentendurchlaufes im Rahmen des Projektes oder der Rechnungsperiode gibt? Vom Gesichtspunkt des Projektes, das Archiv bewahrt das Original des Dokumentes und folgt auf die Versionen der Dokumente. Außerdem die Aufgabe des Archives Ц die Berücksichtigung der Abonnenten und die Organisation der Versande der Benachrichtigungen von den Veränderungen in den Dokumente. Was wird, wenn diese Funktionen nicht erfüllt werden, allem ist es bekannt. Niemand will die Entwicklung aufgrund der nicht aktuellen Dokumente verwirklichen, da fast sicher es zur Notwendigkeit bringen wird, und etwas zurückzukehren zu ändern. Und der Fehler der Versionen der Quelldokumente bei etwas Vollzieher, die am einem Projekt arbeiten, kann den unverbesserlichen Schaden auftragen. Vom Gesichtspunkt des Business, die Funktionen der Kontrolle der Versionen und der Berücksichtigung der Abonnenten sparen die Uhrzeit und die Kräfte, und das Wichtigste Ц bewahren von den bedauerlichen Überraschungen, der vertragsmäßigen die Vereitelung ziehenden Verpflichtungen oder noch das schlimmste Ergebnis.

Die standardmäßigen Funktionen des elektronischen Archives sind klar. Was noch das Projekt von die solches Systeme bekommen kann? Wenn es sich um den Dokumentendurchlauf insgesamt handelt, so wird die Antwort: УAller hängt von ab...Ф. Wenn über TDMS, so die Hauptmöglichkeiten zu sagen:
- Die zentralisierte, strukturierte und geschützte Aufbewahrung der elektronischen Dokumentation und der ganzen mit ihr verbundenen Informationen, einschließlich die Daten über den Prozess ihrer Entwicklung und der Nutzung;
- Die Zuordnung der Zugriffsrechte zwischen den Benutzern des Systems zwecks der Versorgung kollektiv (einschließlich parallel) der Arbeit mit den Informationen;
- Der schnelle Suchvorgang der Dokumente und der Objekte nach den Attributen;
- Die schnelle Durchsicht der Dateien der Zeichnungen mit der Nutzung des eingebauten Bausteines der Visualisierung;
- Die Bildung des Abrufes Ц der Sätze der Objekte/Dokumente, die nach den aufgegebenen Bedingungen automatisch gebildet werden;
- Die Integration der verwendeten Programmanwendungen mittels ihres Anschlußes ist es zum System mit Hilfe der Programminterfaces, umgesetzt durch API TDMS unmittelbar;
- Der Import und der Export der Informationen mit der Hilfe wie eingebaut, als auch der zusätzlichen Mechanismen des Datenaustausches;
- Das Erhalten der Berichte (der Spezifikationen, der Listen) eines beliebigen Niveaus der Komplexität; das Erhalten der Informationen über den Prozess der Arbeit mit den Daten und den Dokumenten: die Führung der Geschichte der Veränderungen der Objekte und der Geschichte der Arbeit der Benutzer mit den Objekten (die Projekte, die Erzeugnisse, den Dokumenten);
- die Entlehnung der Teile der Projekte (die Erzeugnisse);
- der Austausch von den Informationen und den Dokumentation über die innere geschützte E-Mail.

Das heißt, wie ist mindestens, die Unterstützung der Verwaltung des Projektes beigefügt: die Bildung und die Aufbewahrung des Planes, die Ausgabe der Jobs, die Kontrolle der Erfüllung, die Integration mit den Systemen der Netzplanung, in die man die Berechnungen der Dauer, die Optimierung des Netzzeitplans, den Ausgleich der Ressourcen und anderes erzeugen kann. Warum gerade TDMS? Die Antwort auf diese Frage besteht in den Besonderheiten der Architektur des Systems. TDMS lässt zu, nicht nur die Dokumente, sondern auch beliebige Objekte zu bewahren, die der Berücksichtigung zusammen mit willkürliche den attribut Bestand unterliegen: die Aufgaben, der Vollzieher, die Korrespondenz, die Struktur des Objektes des Baues usw. ist die Logik hier einfach: das Dokument erscheint infolge des Ausführens der Aufgabe des konkreten Benutzers immer. Das Dokument ist mit dem konkreten Ort in der Struktur des Objektes des Baues oder des Erzeugnisses immer verbunden. Das Dokument hat die Versionen. Die Dokumente verbinden sich miteinander (zum Beispiel, die Zeichnung mit der Auflösung auf die Veränderung). In TDMS können alle notwendigen berücksichtigten Objekte, ihre Attribute und die Beziehungen zwischen ihnen unterbracht sein. Daraufhin erscheinen im System die Informationen für die Observation des Zustandes beliebiger berücksichtigter Objekte und für die erweiterte Suche des Dokumentes mittels der Navigation nach den Beziehungen. Das Erhalten aller notwendigen Berichte wird nur eine Sache der Technik. Was die Unterstützung der Verwaltung des Projektes gibt? Gewiß, die große Lenkbarkeit vom Prozess, die beste Koordination zwischen den Aufgaben und den Vollziehern, so Ц die Erhöhung der Produktivität. Außerdem befindet sich je grösser die Informationen über den laufenden Zustand der Arbeiten im zentralisierten System, desto es einfacher ist, die Arbeit im Falle des Ersetzens eines Vollziehers von anderem oder falls notwendig zu erneuern, die Zahl der Vollzieher in die Ausführungszeit des Projektes zu vergrössern. Kurz heißt es Уdie Erhöhung der Zuverlässigkeit des Prozesses der ProjektierungФ.

Wir betrachten die Ziele des Niveaus der Projektaufgabe.

Wir werden zu den Zielen innerhalb des Projektes übergehen. Von der alltäglichen Aufgabe, die im einem beliebigen Projekt erfüllt wird, ist die Entwicklung des Dokumentes oder des Satzes der Dokumente. Für das Erscheinen auf das Licht des behaupteten Dokumentes ist ungenügend es einen Hersteller, es sollen die Anstrengungen passende und die behauptenden Fachkräfte machen. Und hier betritt das Spiel der klassische Dokumentendurchlauf. Das Dokument, das von einer Fachkraft entwickelt ist, soll auf den Arbeitsplätzen einiger anderer Fachkräfte, und falls notwendig ordnungsgemäß einige Zeit sein Ц mit den Bemerkungen zum Hersteller für die Korrektur und die nochmalige Abfahrt nach der Route zurückzukehren. Mit solchen Aufgaben kommt ein beliebiges System des elektronischen Dokumentendurchlaufes leicht zurecht ist ihre Hauptvorausbestimmung. Dass solche Automatisierung gibt, es ist auch klar: man muss die Papierrolle der passende Fachkraft nicht tragen, man muss nicht warten, wenn es an Ort und Stelle nicht angetroffen hat, der Prozess des Durchganges des Dokumentes wird beschleunigt, es wird die Produktivität der Projektierung erhöht.

Es gibt noch eine Aufgabe, charakteristisch für den heutigen Tag. Es handelt sich darum, dass, ungeachtet der Annahme des Gesetzes über der digitalen Unterschrift, noch einige Uhrzeit für das Original des Dokumentes das Papierexemplar mit den originellen Unterschriften und den Pressen gelten wird. Es ist immer das Dokument dabei praktisch wird in elektronischer Form herstellt und erst dann wird gedruckt. Und die notwendigen Änderungen an das Papierdokument vorzunehmen (aufgrund der Auflösung über die Veränderung am meisten einfacher oder, der Bemerkungen der passende Fachkraft) ist es, an sein elektronisches Original behandelt. Das elektronische Original des Papierdokumentes wieder finden es kann das System des elektronischen Archives und des Dokumentendurchlaufes zu helfen, unter der Bedingung, dass das Dokument mit ihrer Nutzung entwickelt wurde. Außer der Vereinfachung der nochmaligen Nutzung des elektronischen Originals des Dokumentes, bei der Automatisierung der Kette Уdie Entwicklung Ц die Vereinbarung Ц die BehauptungФ auch fällt die Notwendigkeit der Auflistung des Dokumentes bis zur Behauptung ab. Das Dokument kann nach der Vereinbarung und der Behauptung in elektronischer Form ausgedruckt und unterschrieben sein, dass die Uhrzeit wieder spart und erhöht die Produktivität. Für die Vereinfachung der Suche des Papieroriginals, das im Archiv bewahrt wird, das System des elektronischen Archives gewährleistet die Aufbewahrung der Kennzahl des Papierarchives, einschließlich die Hinweise auf die Räume, der Nummer der Schränke und der Regale. Diese Funktion ist vom Gesichtspunkt des Projektanten ein wenig weniger bedeutsam, aber ist für die Arbeiter des Archivdienstes unersetzlich.

Etwas stehen die Aufgaben, die der Welt Archiv- und die solches Systeme verhältnismäßig neu sind abgesondert ist eine Unterstützung der Gruppenentwicklung der Modelle des Erzeugnisses oder des Objektes. Es handelt sich darum, dass die Mehrheit der Systeme für die Festkörper- oder Raummodellierung das Modell des Objektes in einer Menge der Dateien, die von der untereinander bestimmten Weise verbunden sind bewahren. Bei Уdie frontale NutzungФ solchen Systems der Modellierung, das auf den Dateien gegründet ist, entstehen die Kollisionen ständig. Jenes hat jemand das Modell vollständig geöffnet und hat die Möglichkeiten der Veränderung ihrer Teile für andere Benutzer ausgesondert, so haben zwei Menschen eine und derselbe Datei gleichzeitig editiert, und bei der Sicherung werden jemandes Veränderungen unvermeidlich verschwinden: Heute haben einige grosse Systeme der Modellierung die eigenen Untersysteme für die Organisation der Gruppenarbeit, die gerade auf die Entwicklung ausgerichteten Modelle innerhalb eines Projektes. Solche Systeme folgen auf die Zuordnung der Rechte in der Editierung der Dateien und für die Synchronisation der Veränderungen, die von verschiedenen Benutzern beigetragen sind.

TDMS wurde unter Berücksichtigung solcher Aufgaben erstellt. Dank der Möglichkeit, beliebige Objekte und die Beziehungen das System zu bewahren erprobt die Schwierigkeiten mit der Sicherung des Raummehrdateimodells des Objektes und der Beziehungen zwischen den Dateien, der Wiederherstellung des Modells für die Editierung und die Durchsicht in nicht Уder VerwandteФ dem System der Modellierung. Kaum gerät das Modell in die Datenbasis TDMS, zu ihr werden alle seine Möglichkeiten, einschließlich die Abgrenzung der Zugriffsrechte, der Versionierung, die Verbindung der Versionen des Modells mit den flachen Dokumenten, die auf ihrer Grundlage bekommen sind, und anderes anwendbar sein.

Wir betrachten die Ziele der Benutzer.

Und endlich betrachten wir von den Letzten der Reihe nach, aber nicht nach dem Wert, die Ziele der abgesonderten Arbeiter innerhalb des Werktages. Das Wichtigste, dass der abgesonderte Projektant vom System des elektronischen Archives und des Dokumentendurchlaufes bekommt ist eine qualitative Versorgung von den Informationen, die für die Arbeit notwendig sind. Jeder Mensch, auf die Arbeit kommend, soll für sich auf drei einfache Fragen antworten:
- was zu machen heute,
- mit deren Hilfe der Dokumente,
- wie zu machen.

Auf dieser Fragen kann das System antworten, in dem die Funktionen der Ausgabe der Jobs automatisiert sind, es wird die Entwicklung der Dokumente in elektronischer Form unterstützt und es ist das elektronische Archiv wie für die Suche der normativ-informations- und methodischen Dokumentation, als auch für die Entlehnung der Projektlösungen aus anderen Projekten zugänglich. Den Wert der Automatisierung in dieser Frage ist es unmöglich, umzuwerten. Es ist wenig wer in Zustand, aus dem Papierarchiv ein Paar Hundert Dokumente zu bringen, um für sich Nützlichster ruhig auszuwählen. Mit dem elektronischen Archiv darin gibt es nichts unmöglich. Wie die Untersuchung, früh oder die Qualität der Projektierung spät beginnen wird, erhöht zu werden, wird das Prozent der Entlehnung der Projektlösungen wachsen, was zur zusätzlichen Vergrößerung der Produktivität bringen wird.

Schaltet die Integration der Attribute die Benutzer von um Уdes Kampfes mit dem WagenФ zu ihren geraden Pflichten Abgesondert auf diesem Niveau der Ziele stehen die Fragen der Integration der Anwendungen. Wie es oft es wir man muss ein und derselbe Informationen in etwas Dokumente, solcher wie die Karte des Dokumentes im Archivsystem, die Stanze der Zeichnung, die Zeile des Planes-Zeitplans der Arbeiten einführen? Welche Wahrscheinlichkeit des Fehlers? Inwiefern es die Benutzer abärgert? Wie es oft für das Ausführen einer Operation erforderlich ist, die typisierte Reihenfolge der identischen Drucke auf die Befehlsschaltflächen zu erfüllen? Wenn etwas zu versäumen, wird die Operation nicht erfüllt sein. Dieser Fragen entstehen, weil wir ein großes Programm auf alle Fälle des Lebens Ц für die Bildung und die Editierung der Dokumente, für die Archivaufbewahrung und die Organisation der Bewegung der Dokumente, für die Unterstützung der Projektverwaltung, für die Führung des Buchhaltungsberichtswesens und anderen nicht schreiben können. Gewiß, bei solchem Herangehen würde die unabhängige Entwicklung irgendwelches abgesondertes feature unmöglich. Deshalb verwenden wir eine Menge der Anwendungen, die nach den verwendeten Informationen teilweise überquert werden. Für die Beseitigung der routinemäßigen Operationen können diese Anwendungen untereinander integriert sein und, von den Daten direkt, ausschließlich die Notwendigkeit der nochmaligen manuellen Eingabe wechseln, oder, die Funktionen einander veranlassen, die überflüssigen Drucke der Befehlsschaltflächen entgehend, deren Kombination es so leicht ist, zu vergessen. Damit die Integration möglich war, sollen die Anwendungen das offene Interface für den Aufruf der Funktionen oder des Datenaustausches haben. Diesen Forderungen antwortet die überwiegende Mehrheit der modernen Anwendungen, und TDMS hier nicht die Ausnahme. Die Integration verringert die Zahl der Fehler und die Anstrengung der Benutzer, ihre Aufmerksamkeit von umschaltend Уdes Kampfes mit dem WagenФ auf die unmittelbaren Arbeitspflichten, was zur Vergrößerung der Produktivität wieder führt.

Wir betrachten eine standardmäßige Vorausbestimmung.

Wir haben die typisierten Bestimmungen der Systeme des elektronischen Archives und des Dokumentendurchlaufes kurz aufgezählt. Natürlich, für die ausführliche Betrachtung dieses Themas sollte man etwas Bücher schreiben. Nichtsdestoweniger sind wir jetzt fertig, auf noch eine der am Anfang des Artikels erwähnten Fragen zu antworten. So warum gibt es keine standardmäßige Variante des Systems des Dokumentendurchlaufes?

Es würde scheinen, alles ist klar: wir werden mit den strategischen Vorteilen beginnen, da sie den größten Nutzen bringen, später werden wir zu den kleineren Aufgaben schrittweise übergehen und endlich werden wir von den angenehmen Kleinigkeiten beenden. Aber nicht hier war es. Erstens fasst fast niemand aus kommend zu uns das Ziel des strategischen Niveaus selbständig ab, allergrößte Ц bezeichnet die Ziele des Niveaus des Projektes gut. Warum Ц der Gegenstand des abgesonderten Gespräches. Wir meinen, dass die strategischen Ziele viel zu groß sind, damit es einem Menschen einfach war, zu verstehen und, sie zu durchdenken. Hier ist das gewichtige Wort der ersten Personen der Organisation und ihre strategische Vision der Situation absolut notwendig. Zweitens geben Sie wir werden uns die Frage stellen: ob immer die großen Ziele mehr die Priorität, als klein haben? Zum Beispiel, es, ob den Sinn gibt, an die Sicherung des geistigen Eigentums der Organisation zu denken, wenn es die Drohung der Vereitelung der vertragsmäßigen Verpflichtungen, schließend den Weg in die Zukunft gibt?

Eine beliebige Organisation existiert in den einzigartigen Bedingungen mit einer Menge der Möglichkeiten, der Probleme, der Drohungen und der Beschränkungen, die groß oder klein, nah oder fern, momentan oder langfristig sein können. In Bezug auf die Einführung des Systems des elektronischen Dokumentendurchlaufes hat jede Organisation den eigenen einzigartigen Satz der Ziele mit ihren Prioritäten und den Beschränkungen. Da, wie wir schon vereinbart haben, sind die Ziele primär, wird es klar sein, dass die Lösung standardmäßig, sein nicht kann. Genauer, die Lösungen, die als standardmäßig erklärt sein können, schon befriedigen niemanden vollständig seit langem, und wir erweisen uns vor der Notwendigkeit wieder, mit der einzigartigen Kombination der Ziele des Bestellers zu arbeiten. Selbst wenn die standardmäßige Lösung der Organisation vollständig herankommt ist noch ist nötig es zu beweisen, wofür man den einfachen Komplex der Übungen nach Ziel-Einstellung, beschrieben im ersten Teil des Artikels dennoch erfüllen muss. Die Versuchung diese Etappe, in Anbetracht des Preises der möglichen Fehler zu versäumen, kann teuer kosten.

Die Erfahrung der Fachkräfte CSoft, die von der Abwesenheit der standardmäßigen Varianten zeugen zugelassen (ausschließlich einfachst), hat TDMS das System zu machen, das maximal unter beliebige Aufgaben der Archivaufbewahrung und den elektronischen Dokumentendurchlauf angepaßt wird. Wie schon früher gesagt wurde, können in TDMS beliebige berücksichtigte Objekte, ihrer der attribut Bestand und die Beziehungen mit anderen Objekten bewahrt werden. Konkret objekt- und der attribut Bestand, sowie protzen die möglichen Beziehungen bei der Anpassung des Systems mit der Nutzung des eingebauten Designers der Anpassung. Für die Integration mit anderen Anwendungen TDMS hat das offene Interface, durch das man beliebige Funktionen einsetzen kann und, den Datenzugriff, sich befindend im System bekommen. Es ist möglich, eine beliebige Bewegung der Daten und der Dokumente zwischen den konkreten Vollziehern einzustellen, die Dienstordnungen durcharbeitend, die in den Organisationen übernommen sind. Solche Ideologie des Systems lässt zu, die Aufgaben etappenweise zu entscheiden, hinter den Prioritäten der laufenden Ziele, die vor dem elektronischen Archiv und den Dokumentendurchläufe stehen folgend. Natürlich, eine beliebige Medaille hat zwei Seiten. Und Karte für die Flexibilität ist, was ohne vorläufige Anpassung TDMS keine Probleme entscheiden wird. Die Situation mildert das Vorhandensein im System der Funktionen, die in erster Linie meistens gefordert werden, was nach der minimalen Anpassung zulässt, den Nutzen von der einfachen Archivlösung zu bekommen.

So sind was für die Einführung notwendig?

Also, die Ziele sind bestimmt, in der ersten Annäherung sind die notwendigen planmäßigen Maße für ihre Errungenschaft geplant, es sind die technischen Mittel ausgewählt. Wir werden zulassen, eines solcher Mittel wurde das System des elektronischen Archives und des Dokumentendurchlaufes. Was weiter ist? Es scheint, es ist die Uhrzeit gekommen, der Plan des Projektes der Einführung, die enthaltende deutliche Weise des Ergebnisses, das Verzeichnis der Arbeiten für seine Errungenschaft und die Einschätzung der geforderten Ressourcen, solcher wie die Uhrzeit, das Geld und die Menschen aufzustellen. Dann können wir zur Antwort auf die nächste Frage, die am Anfang des Artikels gestellt ist herankommen: wieviel kostet die Einführung des Systems des Dokumentendurchlaufes?

Die Einführung des großen Systems für die Gruppenarbeit erinnert den Eisberg. Von weitem kann man nur den Gipfel sehen, die Hauptmasse befindet sich unter dem Wasser ist vom waffenlosen Blick nicht sichtbar. Ungeachtet seiner, in der Einführung solchen Systems gibt es nichts mystisch. Wie auch der kleine Umfang des Gipfels des gegenwärtigen Eisberges wird niemanden täuschen.

Wir werden mit einfach Ц mit der Lizenz beginnen. Es man wohl einzig, dass schnell bewerten kann, nur die Frage über die Zahl der Benutzer gestellt. Gewöhnlich ist das prajs-Blatt auch der Preis der Lizenzen einer bestimmten Software geöffnet kann unverweilt genannt sein.

Kaum komplizierter hat hingetan verhält sich mit den Arbeiten nach der Einführung. Erstens ist nötig es sich mit ihrem Umfang, zweitens zu klären, wer zu verstehen diese Arbeiten konkret erfüllen wird: die Fachkräfte des Bestellers oder des Lieferanten des Systems. Um den Arbeitsumfang zu bewerten, muss man den technischen Job auf das System oder selbst wenn die Konzeption des Systems haben. Das Problem darin, dass man den großen und ausführlichen technischen Job für ein Paar Tage, es an und für sich die große Arbeit nicht schreiben darf, die ernst Der Aufwände des Werkes, so und der Bezahlung auch fordern wird.

Die Ziele etappenweise Senkt das Risiko Regel, die vor diskutiert worden ist: Die Ziele sollten stufenweise verwirklicht werden. Die formalisierten Ziele und die Konzeption des Systems habend, kann man verhältnismäßig genau die erste Etappe planen, auf der das Prioritätsziel erreicht sein wird. Zum Herunterfahren der ersten Etappe und den Benutzern, und Implementierer schon sind genug Einzelheiten bekannt, die die Planung der folgenden Etappe vereinfachen. So gelingt es, die Verluste zu vermeiden, die mit den Fehlern der Planung der großen Umfänge der Arbeit unter den Bedingungen der riesigen Unbestimmtheit verbunden sind. Außerdem wird das System beginnen, den Nutzen nach den ersten Etappen der Einführung zu bringen. Und die Frage Уwieviel kostet die Einführung?Ф fliessend verwandelt sich in Уwieviel kostet die erste Etappe?Ф und Уwieviel wird aller der Etappen?Ф Und es schon die Fragen, auf die man die viel genauere Antwort geben kann.

Was wir nicht berücksichtigt haben? Geben Sie wir werden anschauen: für die Arbeit die Systeme noch wie mindestens wird der Server, das lokale Netz und der ausgebildete Verwalter gefordert. Es ist nötig zu markieren (oder zu kaufen, sich) den Server, verfügbar die Netzwerk-Verbindungen zwischen ihm zu überzeugen und von den Kundenplätzen, den Verwalter in der Arbeit mit dem konkreten System (für unseren Fall Ц TDMS), und manchmal davor auch auszubilden, den Menschen auf das Amt des Verwalters zu finden.

Scheint aller, ob so? Nein, nicht so! Was vergessen haben? Es blieb das Wichtigste Ц die Arbeit, die die Mitarbeiter des Bestellers bei der Einführung des Systems machen werden.

Diese Arbeit wird mit der Formalisierung der Ziele anfangen, was die starre Aufmerksamkeit der ersten Personen der Gesellschaft und der Vorgesetzten der Unterabteilungen, und diese Uhrzeit fordern wird. Die Uhrzeit der qualifizierten Fachkräfte, die ins Geld in der vollkommen konkreten Weise nachgerechnet sein kann.

Bei der Planung der Etappen für die Zusammenstellung des technischen Jobs werden die Leiter und die Schlüsselmitarbeiter der Unterabteilungen wieder herangezogen werden ist wieder die Uhrzeit und die Kräfte der Mitarbeiter des Bestellers.

Für die Einführung des Systems des elektronischen Archives und des Dokumentendurchlaufes wird gefordert, zu erstellen und, die neuen planmäßigen Dienstordnungen einzuführen, deren Schreibung, selbst wenn sie die Analytiker des Lieferanten des Systems entwickeln werden, die Uhrzeit der Leiter wieder fordern wird. Bei der Einführung der Dienstordnungen auf ihre Aneignung werden die Mitarbeiter die zusätzlichen Bemühungen ausgeben.

Und es ist nötig die Uhrzeit und die Kräfte, ausgegeben von der Mannschaft des Pilotprojektes, die aus den Mitarbeitern des Bestellers besteht, im Laufe des Betatestes des Systems endlich zu berücksichtigen.

Wieviel ist es aller kostet, es kann nur der Besteller sagen. Es ist, damit die ganze Arbeit sehr wichtig, die die Fachkräfte des Bestellers erfüllen sollen, war wirklich erfüllt. Dazu wird die Aufmerksamkeit zum Projekt der Einführung seitens der höchsten Führung gefordert.

Nachdem alles berücksichtigt, berücksichtigt und geplant ist, kann man den Prozess der Einführung beginnen. Niedriger werden wir über die Methodik, die bei der Einführung wie TDMS verwendet wird, als auch anderer Systeme reden.

Wir betrachten, wie geschieht die Einführung.

Und fängt dieser Prozess mit der Überprüfung für die Formalisierung der Forderungen zum System an. Die Aufgabe solcher Überprüfung Ц die Informationen, die für die Anpassung TDMS notwendig sind einzuziehen. Ergebnis wird der technische Job auf die Etappe (oder die Etappen), das die deutliche Vorstellung dem Besteller geben wird, dass er bekommen wird, und Implementierer Ц werden dass sie realisieren. Kaum ist solche Vereinbarung, man kann unmittelbar die Etappen der Realisierung beginnen, die etwas sein kann.

Die standardmäßige Etappe der Realisierung besteht aus:
- die Anpassungen bestimmter Funktionen des Systems;
- die Start-Einrichten;
- der Ausbildung der Benutzer;
- die Betriebsprüfungen der neuen Funktionen von der speziell gebildeten Mannschaft des Pilotprojektes;
- der Eintragung der Korrekturen in die Anpassung nach den Ergebnissen des Betatestes;
- der Revision der Konzeption des Systems und der Strategie ihrer Entwicklung.

Nach dem Ausführen einer vollen Etappe der Realisierung kann man das Folgende beginnen.

Irgendwo zwischen der Formalisierung der Forderungen und den Etappen der Realisierung verloren (oder gleichzeitig ist es mit ihnen) wurden die Arbeiten nach der Lieferung der Software, der Ausrüstung, der Vorbereitung des Netzes und der Ausbildung der Verwalter Ц sie zu versäumen unmöglich. Sie werden so geplant, um die von ihnen abhängenden Aufgaben nicht aufzuhalten.

Geben Sie wir werden anschauen, was nicht so gehen kann.

Wir werden mit den am meisten kleinen Risiken Ц technisch beginnen. Es kommt vor, dass es irgendwelche technische Möglichkeit misslingt, zu realisieren. Bei sachkundig Implementierer kommt solches ziemlich selten vor und zeugt davon, was dem technischen Job der gehörigen Aufmerksamkeit nicht zugeteilt war. Ganz andere Sache, wenn die Einführung des Systems die ungenügend qualifizierten Fachkräfte übernehmen. Selbst wenn der Besteller die ausgezeichneten Programmierer hat, empfehlen wir, selbst wenn eine Etappe mit der Heranziehung der Fachkräfte CSoft, und in erster Linie Ц der Analytiker zu erfüllen, die unter Berücksichtigung der Möglichkeiten des Systems die Aufgabe so, dass stellen werden, die Hersteller bei der Bildung der Lösung nicht einzuschränken.

Ungeachtet was existieren die technischen Risiken, ihren Einfluss wenig. Es sind die Risiken planmäßig viel ernster. Wie noch höher, die Abwesenheit der Aufmerksamkeit und der Unterstützung der Leiter hohes Niveau fast immer ist genügend verdammt zum Projekt der Einführung auf den Misserfolg. In den Bestand der Projektmannschaft ist nötig es den Leiter, fähig unbedingt aufzunehmen, die Wechselwirkung aller von der Einführung berührten Unterabteilungen zu organisieren. Dann werden sich die Probleme, die mit den Entwicklungen und von den Einführungen der entsprechenden planmäßigen Dienstordnungen verbunden sind, im Arbeiter (und nicht in sonder-not-) die Ordnung entscheiden.

Wie auch die planmäßigen Risiken im Verlauf des Projektes groß waren, werden sie mit dem Risiko der misslungenen Auswahl des Ziels nicht verglichen werden. Obwohl diese Frage schon hinaufstieg, werden wir wiederholen, dass das meiste Risiko gleich am Anfang des Projektes der Einführung auf die Systeme lauert, deshalb folgt der Formulierung der Ziele die gehörige Aufmerksamkeit zu widmen, und soll die Vorprojektüberprüfung und die Formalisierung der Aufgabe der professionelle Analytiker nach Möglichkeit erfüllen.

Wie dem auch sei, selbst wenn etwas nicht so immer gehen wird man kann die Situation korrigieren. Es ist es viel einfacher, bei der Beachtung drei Bedingungen zu machen:
- der Einführung wird die ausreichende Aufmerksamkeit seitens der Führung gewidmet;
- die Führung ist sich der komplizierten Struktur des Preises der Einführung, besonders in seinem jenen Teil bewußt, die die Arbeit betrifft, die vom Besteller gemacht ist;
- die Einführung ist auf die genug kleinen Etappen untergeteilt so, dass man den Misserfolg oder die Abmeldung aus dem Zeitplan einer Etappe auf den Folgenden kompensieren konnte.
So den Erfolg bei der Einführung zu erreichen und, die überflüssigen Aufwände nicht so zu vermeiden und es ist kompliziert. Man muss nur die einfachen Prinzipien und verwenden genug Bemühungen berücksichtigen.

Wenn die Einführung erledigt oder mit anderen Worten wieviel zu halten ist es der Etappen der Einführung erforderlich? Jemand hat gesagt: Уdie Einführung des großen Systems dauert bis zu ihrem am meisten TodФ Ц darauf andeutend, dass sich die Situation ständig ändern wird Ц werden die neuen äusserlichen Bedingungen entstehen, es wird das neue innere Begreifen der Ziele und der Richtung der Entwicklung kommen. Unsere Erfahrung führt vor: für die Einführung des Systems, das die Mehrheit der Aufgaben abdeckt (einschließlich die Einführung aller features in den standfesten Industriebetrieb) der Projektorganisation, ist es von drei bis zu zehn Etappen erforderlich, dass in der Kalenderberechnung etwas Jahre bilden wird. Und doch hängt für jeden konkreten Fall wieder aller von ab...

Zum Beispiel können die Stufen der Entwicklung des hypothetischen Systems des Dokumentendurchlaufes von solche sein: das einfache elektronische Archiv der Dokumente, das System für die kollektive Entwicklung der Dokumente in elektronischer Form, das System mit der Unterstützung der Verwaltung der Projekte, das System mit von der prozess Verwaltung, unterstützend den Standard ISO9000. Es ist vier Etappen. Hierher ist nötig es die Aufgaben der Integration mit den angrenzenden Systemen Ц den Managementsystem die Projekte und den System für die kollektive Modellierung der Objekte zu ergänzen. Außerdem können die Aufgaben nach der Übersetzung des vorhandenen Papierarchives ins Archiv der abgetasteten Bildschirmbilder, der Aufgabe der Migration der Dokumente und der Daten die veraltenden Systeme und andere entstehen.

So betrachteten wir kurz die Auswahl, die Vorbereitung der Einführung und eigentlich die Einführung des Systems des Dokumentendurchlaufes und des elektronischen Archives.


Die Quellen:
1. Nuzhnenko S, Oreschkin A., Bogdanowa I. Welcher Preis des Dokumentendurchlaufes heute?//CADmaster, #3 (38), 2007 [http://www.cadmaster.ru/articles/article_24621.html]
2. TDMS 3.0 [http://www.csoft.ru/catalog/soft/tdms/version_22832.html]

Der Autor: „ел€бэнергопроект
Das Datum: 22.07.2009

Die Kommentare der Fachkräfte „ел€бэнергопроект:
Nein
—татьи

смета проектных работ
©„ел€бэнергопроект – проектные работыinfo@chepr.ru, 2007-2013
DRA.RU - проектирование сайта под ключ; системный администратор ќќќ «„ел€бэнергопроект»
√лавна€|ќ компании|—тратеги€|
 омпетенци€ / услуги| онтакты
—ертификат качества