The Web-site of design Company Chelyabenergoproekt in English   English
Home Der Post zu schreiben Karte
Сайт проектной организации Челябэнергопроект на русском языке   Русский




Création de site web société française Chelyabenergoproekt   Française

Projekte intellektuellen Fähigkeiten!
Unsere Neuheiten
22.12.2016 Glückliches neues Jahr!
Glückliches neues Jahr! Administration ...
30.12.2015 Glückliches neues Jahr!
Glückliches neues Jahr! Administration ...
21.12.2015 Glückliche Energie!
Glückliche Energie! Administration ...



Neuheiten Zweiges
объекты Ростехнадзора
Ein neues Preismodell Autodesk
Heute, wenn die Projektorganisationen die selbstregulierten Organisationen betreten, man muss die Lizenzversorgung verwenden. Da die weltweite Finanzkrise die Konsumentenfähigkeit des kostspieligen professionellen CAD von den Projektorganisationen verringert hat, verringern die Hersteller der Software die Preise für die Softwareprodukte. Im vorliegenden Artikel ist das neue Modell der Preisbildung von Autodesk betrachtet, die sie Preise klarer zwecks der Senkung der Aufwände im Falle des falsch ausgewählten Softwareproduktes für das Ausführen der Projektarbeiten macht.

Es ist bekannt, dass nach dem 16. März 2010 Autodesk das neue, optimisierte Modell der Preisbildung für die Erneuerungen, die Geländeläufe-Erneuerungen und die retrospektive Bestellung einführt. Der vorliegende Artikel ist der Betrachtung dieses neuen Modells gewidmet, in das, nach den zahlreichen Kommentaren, in bei weitem alles klar ist: wie in ihrer allgemeinen Ausrichtung, als auch in den wesentlichen Details.

Der Direktor für das Marketing Autodesk GUS Morosowa A. bemerkt, dass sich das neue Modell der Preisbildung nur auf solche Positionen des prajs-Blattes wie die Erneuerungen und die Übergänge erstreckt.

Ist der Übergang ein Übergang auf die höhere instrumental-technologische Umlaufbahn: AutoCAD Mechanical – Inventor, AutoCAD Architecture – Revit.

Weiter wird unter der Erneuerung und den Übergang gemeint werden. Bei der Abmeldung jeder nächsten Version haben die Klienten die Möglichkeit, einige Summe des Geldes zu bezahlen, ist kleiner bedeutend, als den Wert des vollen kommerziellen Produktes und als Ersatz am meisten letzt den hinausgehenden Versionen zu bekommen. Zum Beispiel, wenn AutoCAD 2007 existiert, 2008, 2009, so kann man sie bis zu AutoCAD 2010 zu den speziellen Bedingungen erneuern, nicht die volle kommerzielle Version, sonst die Erneuerung erworben. Jetzt hängt der Wert der Erneuerung davon ab, welche Version zur Zeit der Besteller besitzt. D.h. als mehr Uhrzeit ist es ab Datum des ursprünglichen Kaufes gegangen, je es grösser der Versionen versäumt ist, desto die Erneuerung teuerer ist. Bis jetzt wurden auf jede solche Erneuerung im prajs-Blatt ungefähr 4 Zeilen abgeführt, da es die russischen, englischen, Netz- und lokalen Versionen gibt. Jetzt wird es auf drei – nach der Menge jener Versionen immer noch multipliziert, von denen die Erneuerung, und später auch auf die Menge der Softwareprodukte Autodesk möglich ist. Um das Herangehen an die Erneuerungen und die Übergänge zu vereinfachen eben wird dieses vereinfachte Modell eingeführt. Seit dem 15. März, unabhängig wird von der Version, der Wert der Erneuerung 50% vom Wert der kommerziellen Version immer gleich sein. Wahrscheinlich, allem wird es einfacher sein, sich einer Menge der Vorschläge zurechtzufinden und, die Investitionen zu planen. Es die logistik Seite der Frage.

Nach einigen Einschätzungen der Experten, mehr halten die Hälften der Unternehmen in Russland für geboten, die Software jedes Jahr zu erneuern. Und in Europa die überwiegende Mehrheit der Klienten verwenden dazu den Mechanismus der Bestellung. Wir solcher haben geringere.

Besonderheit der russischen Firmen bei der Annahme der Lösungen bezüglich der Erneuerung der Software und, überhaupt – bezüglich der Einführungen neu, ist, was nicht selten zur Bremse dient nicht so das Geld, es ist die Notwendigkeit irgendwelcher Körperbewegungen, der Klärungen, der Berücksichtigung der neuen Möglichkeiten wieviel. Wirklich, wir halten die Effektivität diese oder jener der Investition nicht, wir denken einfach, was tragen wird.

Möglich, die Wurzel des gegebenen Prozesses aller im selben eigentümlichen Herangehen an die Konkurrenz … der Zugang zu “der administrativen Ressource” die Möglichkeit, etwas vom Staat zu bekommen oder nach der Bekanntschaft bei uns bedeutet um vieles grösser, als die Produktivität und die Qualität der ausgegebenen Produktion. Wir sind noch oft auf endlich den Konsumenten nicht ausgerichtet, uns ist es wünschenswert “der Regierungsauftrag” und seiner immer kann man mit den selben Ressourcen und bei den unveränderlichen Fristen machen. Mit solchem Herangehen wird Russland kaum zur Hochtechnologiewirtschaft irgendwann kommen.

Wir betrachten eine Frage der Unkosten. Die Programme entwickeln sich sehr schnell und, ungeachtet der bedeutenden Bemühungen, die von den Herstellern verwandt werden, um die technischen Forderungen zur Ausrüstung nicht zu erhöhen, man muss und schrittweise tauschen “das Eisen” man muss die Ausbildung den neuen Möglichkeiten, anders warum unbedingt durchführen, die Software zu tauschen? Aber, wahrscheinlich, die Wurzel hier doch darin, dass der Wechsel der Version, es nicht die Kosten, und der Investition. Und man wenn so jenes dass die Organisation sehen muss, die die Projektarbeiten erfüllt, wird bekommen, wenn neu feature selbst wenn am 50-60% verwenden wird. Obwohl im Ideal, natürlich, allen 100%. Möglich, viele Projektorganisationen, in der Verfügung die gute, qualitative Software habend, wissen von den Pfaden seiner wirksamen Nutzung nicht, weil, um es zu verwenden professionell ist, man muss etwas des Geldes und das Plus selbst wenn teilweise ausgeben, vom Arbeitsprozess abgerissen zu werden. Wir seiner machen nicht und wir seufzen: Welche teuere Software, und die von den Verkäufern geworbenen Ergebnisse nicht gibt. Wobei einige die Organisation, die die Projektarbeiten erfüllt, bevorzugen, die nicht Lizenzsoftware zu verwenden.

Es ist offenbar, dass die Variante der Erneuerung durch die Bestellung vorteilhafter. Und dafür, wer mit dem Fortschritt im Gleichschritt geht, beachtet das, dass jeden Tag die Klienten immer mehr anspruchsvoll werden und ihre Abfragen sind immer mehr vielfältig, und dafür, wer bevorzugt, einmal pro drei Jahre erneuert zu werden.

Sind zwei Hauptmöglichkeiten so vorteilhafter: die seltene Erneuerung (einmal in 3 Jahre für 50% vom Preis des Produktes) oder die jährliche Bestellung für 12%. Da es zwei tatsächlich vorkommend befriedigend entspricht (kann man und vollkommen rechtfertigt) den Modellen des Anwenderverhaltens, den beschriebenen Übergang zur neuen Preisbildung vollkommen pragmatisch für die Mehrheit anerkennen. Und, wie es immer stattfindet, die Varianten, die fremden und besonders exotischen, anerkannt werden werden teuerer kosten.

Man muss bemerken, dass die Vorzugsbedingungen auf die Erneuerungen nur auf drei Jahre gegeben werden. Dh wenn hast du die Software in der Strömung drei Jahre nicht erneuert, so wirst du für 50% die Erneuerung schon nicht kaufen. Es treten andere Regeln und die Positionen des prajs-Blattes in Kraft. Und damit das von mir beschriebene Schema der Bestellung arbeitete, sie muss man jedes Jahr kaufen. Es gibt die Reihe der Lebensmittel, die nur durch die Bestellung erneuert werden.


Die Quellen:
1. Morosowa A. Update ist nicht die Kosten, und der Investition. – 2010 [http://isicad.ru/ru/articles.php?article_num=13590]
2. Die vereinfachte Preisbildung auf der Erneuerungen der Lebensmittel Autodesk: die Fragen und die Antworten (für die Klienten) [http://images.autodesk.com/emea_apac_main/files/ ru_frequently_asked_questions_simplified_upgrade_pricing_ru.pdf]

Der Autor: Челябэнергопроект
Das Datum: 23.03.2010

Die Kommentare der Fachkräfte Челябэнергопроект:
Nein
Статьи

смета проектных работ
©Челябэнергопроект – проектные работыinfo@chepr.ru, 2007-2013
DRA.RU - проектирование сайта под ключ; системный администратор ООО «Челябэнергопроект»
Главная|О компании|Стратегия|
Компетенция / услуги|Контакты
Сертификат качества