The Web-site of design Company Chelyabenergoproekt in English   English
Home Der Post zu schreiben Karte
Сайт проектной организации Челябэнергопроект на русском языке   Русский




Création de site web société française Chelyabenergoproekt   Française

Projekte intellektuellen Fähigkeiten!
Unsere Neuheiten
22.12.2016 Glückliches neues Jahr!
Glückliches neues Jahr! Administration ...
30.12.2015 Glückliches neues Jahr!
Glückliches neues Jahr! Administration ...
21.12.2015 Glückliche Energie!
Glückliche Energie! Administration ...



Neuheiten Zweiges
объекты Ростехнадзора
Schwierigkeiten bei der Implementierung und Wartung von Systemen zur Durchführung Design arbeiten und ihre Lösungen
Im vorliegenden Artikel werden die Hauptprobleme der Entwicklung IS kurz bezeichnet und es wird das Tool für ihre Lösung vorgeschlagen.

Die erfolgreichen Projekte nach der Entwicklung und der Einführung der Software für die Verwaltung und die Berücksichtigung haben vielen Gesellschaften zugelassen, die insbesondere die Projekte erfüllen “schlüsselfertig” nach der bedeutenden Abkürzung der Kosten und der Erhöhung der Verkäufe zigfach zu streben. Wirklich, solche Projekte lassen den Herstellern zigfach zu, die Uhrzeit der Vorbereitung der Konstruktionsdokumentation in elektronischer Form, der Führung zu verringern – die Lösungen auf Grund von den aktuellen Informationen über die erfüllten Projektarbeiten von den Mitarbeitern der Gesellschaft usw. Jedoch laut der weltweiten Statistik zu fassen, erfolgreich wird nur das Drittel aller Projekte anerkannt. Die übrigen Projekte erproben diese oder jene Misserfolge: die Überschreitung des Budgets und der Fristen, das unbefriedigende Niveau eingeführt Funktionelle. Das Risiko der ähnlichen Misserfolge kann man wesentlich von der gehörigen Organisation des Projektes verringern.

Die Misserfolge der Projekte sind eine Untersuchung der folgenden Faktoren:
- die Divergenz im Verständnis der Forderungen vom Besteller und dem Hersteller;
- die ungenügenden Aufmerksamkeiten und die Unterstützung seitens der Führung;
- die niedrige Heranziehung der Schlüsselbenutzer ins Projekt;
- die ständig sich ändernden, instabilen Forderungen;
- die schlechte Planung und die Verwaltung des Projektes.

Die Praxis der Verwaltung der Projekte empfiehlt die Folgenden, die insgesamt offensichtlich sind, die Handlungen für die Errungenschaft des Erfolges des Projektes:
- Der Prozess der Einführung soll und unterstützt werden vom Leiter jenen Niveaus kontrolliert werden, auf dem es angenommen wird, das bedeutsame Ergebnis von der Einführung zu bekommen. In verschiedenen Situationen kann es der Manager des Mittelgliedes, den stellvertretenden Direktor oder den Generaldirektor sein. Das wichtige Moment – ist nötig es zu berücksichtigen, dass die Kontrolle über dem Projekt die bedeutende Uhrzeit abnimmt. Aus diesem Grund werden oft solche Aufgaben der zweiten Person der Gesellschaft, mit der Heranziehung des führenden Leiters nur zu den am meisten verantwortlichen Momenten delegiert.
- Die Schlüsselbenutzer sollen zum Projekt zugezogen sein, damit ihre Forderungen entsprechend realisiert waren.
- Der Besteller und der Hersteller sollen sich für die Errungenschaft des allgemeinen Verständnisses der Forderungen zum entwickelten System aktiv umgehen. Der Verkehr soll dokumentiert werden, da die wichtigen Details andernfalls verpasst werden, es entstehen die Konfliktsituationen und es sinkt das allgemeine Gelingen des Projektes.
- Das Problem der Instabilität der Forderungen kann sich nur mittels ihrer sorgfältigen Durcharbeitung entscheiden. Aber für viele Fälle, die Veränderung der Forderungen zu vermeiden ist es unmöglich, solche Situationen sollen sich von der operativen Vereinbarung der Veränderungen zwischen dem Besteller und dem Hersteller entscheiden.
Für die Lösung der Aufgaben, die mit der Verwaltung des Projektes verbunden sind, die verantwortliche Person soll sich aller angegebenen Forderungen, die für die erfolgreiche Realisierung des Projektes notwendig sind bewußt sein, und, sie zu streben, zu erfüllen. Man darf sich nicht auf der Annahme stützen, dass die eingeladene Mannschaft der Fachkräfte für die Entwicklung und die Einführung IS alles Notwendiges für die Organisation des Projektes machen kann. Diese Menschen können auf sich jene organisierende Funktionen nicht nehmen, die der verantwortliche Mitarbeiter der Gesellschaft-Bestellers erfüllen soll.
Für den Menschen, zu wessen regelmäßigen Pflichten die Kontrolle und die Verwaltung der Projekte nach der Entwicklung der Software nicht gehört, die Versorgung aller aufgezählten Bedingungen und das Ausführen einer Menge der verbundenen Aufgaben ist genug ernstes Problem. Als Tool für ihre Lösung wird es vorgeschlagen, den Baustein zu verwenden “der Monitor der Begleitung”.

Wir betrachten Baustein “der Monitor der Begleitung”.

“Der Monitor der Begleitung” – der spezielle Baustein, der für die Organisation der Wechselwirkung mit den IT-Diensten und sein Dokumentieren vorbestimmt ist. Die erste Version des Bausteines war in 2004 entwickelt, es ist die Version 2.0.2 gegenwärtig vorbereitet.

Die Hauptfunktionen des Produktes: die Versorgung der Prozesse der Unterstützung und der Begleitung der Benutzer, des Prozesses der Verwaltung der Veränderungen und den Nacharbeiten IS. Der Monitor lässt in der wirksamsten Weise zu, die Wechselwirkung der Gesellschaft, die die Entwicklung IS verwirklicht, mit dem Partner in der Einführung zu organisieren.

Wir betrachten die Vorteile und die Beschränkungen der Nutzung “des Monitors der Begleitung”.

“Der Monitor der Begleitung” gewährleistet die folgenden Vorteile:
- Die Erhöhung der Qualität der Entwicklung und der Begleitung IS.
- Die Kontrolle des Prozesses der Einführung und der Begleitung.
- Die Kontrolle der Kosten.

Es wird dank dem Ausführen der folgenden Funktionen erreicht:
- Die Vereinbarung und die Kontrolle des Ausführens der Forderungen zu den Nacharbeiten IS.
- Die Versorgung der allgemeinen reglementierten und dokumentierten Pipe der Wechselwirkung der IT-Fachkräfte und der Benutzer.
- Die Kontrolle der Wechselwirkung der Benutzer und der IT-Fachkräfte.

Man muss das Folgende der Beschränkung nach der Nutzung bemerken “des Monitors der Begleitung”: er kommt im Falle der Konstruktion oder der Formveränderung IS nicht heran “von der Null”. Seine Nutzung ist auf die Entwicklung und die Begleitungen schon der existierenden Systeme ausgerichtet. Der vorliegende Baustein kann seit Anfang des Projektes vorbehaltlich der Nutzung typisiert Funktionelle einer der Lösungen, die 1C und von ihren Partnern angeboten werden verwendet werden. Wenn typisiert Funktionelle den Forderungen nicht befriedigt und es ist seine bedeutende Anpassung – notwendig “der Monitor der Begleitung” führt die Effektivität nur nach Beförderungsleistung dieser grundlegenden Modifikationen vor.

Die Nutzung “des Monitors der Begleitung” unterstützt die nächste Logik der Entwicklung der informativen Systeme, das beweisende Gelingen: von vornherein wird die Installation grundlegend Funktionelle des informativen Systems (die typisierte Lösung oder das Projekt über die Entwicklung der einzigartigen Lösung) erzeugt, dann es geschieht die schrittweise Ergänzung und die Veränderung der notwendigen Funktionen, harmonisiert im Laufe des Ausführens der Nacharbeiten IS. Gerade solches Herangehen: die aktive Heranziehung der Benutzer und der Hersteller in die Vereinbarung der kleinen Portionen der Forderungen und ihre schnelle Verkörperung mit der Kontrolle lässt seitens der Benutzer – zu nach den besten Ergebnissen zu streben. Der entgegengesetzte Pfad: die lange und sorgfältige Zusammenstellung der ausführlichen Forderungen und ihr volles Ausführen in eine Etappe – in der Regel, bringt zu den schlimmsten Ergebnissen, in Zusammenhang mit der unvermeidlichen Veränderung der Forderungen, der Unmöglichkeit, alle Details und der Senkung der Einbeziehung der Benutzer ins Projekt zu berücksichtigen.



“Der Monitor der Begleitung” kann nicht nur wie das Tool der Entwicklung IS, sondern auch wie das Mittel der Organisation des Benutzersupports verwendet werden. In diesem Fall bringt er zur Senkung der Aufwände auf Kosten von der Kontrolle über die Forderungen der Benutzer und der Beseitigung der überflüssigen Abfragen zu den IT-Fachkräften, und zur Erhöhung der Wendigkeit und der Qualität des Benutzersupports, dank der Observation aller Fragen der Benutzer und dem operativen Bericht der Fragen bis zu den IT-Fachkräften.



Man muss betonen, dass die markierten Hauptforderungen zur Entwicklung IS, Funktionelle “des Monitors der Begleitung” und die angebotene Logik seiner Nutzung haben die Effektivität bewiesen. Die Gesellschaften, die die angegebenen Prinzipien in der Arbeit verwendeten bestanden auf ihre dokumentarische Befestigung und das strenge Ausführen seitens der IT-Partner, die Effektivität des angegebenen Herangehens, und des Tools seiner Realisierung – des Monitors der Begleitung anerkennend.

Man muss bemerken, dass “der Monitor der Begleitung” ist ein gemeinsames Produkt der Gesellschaften RG-Soft und 1C.

Die presentazionnyje Materialien für das Programm “der Monitor der Begleitung” sind auf der offiziellen Webseite des Herstellers (zugänglich siehe [2]).

Die Quellen:
1. Demidenko O. Schwierigkeiten bei der Implementierung und Wartung von IT-Systemen und Lösungen. – 2009 [http://www.klerk.ru/soft/articles/158995]
2. Der Monitor der Begleitung [http://www.rg-soft.ru/develop/monitor]

Der Autor: Челябэнергопроект
Das Datum: 23.03.2010

Die Kommentare der Fachkräfte Челябэнергопроект:
Nein
Статьи

смета проектных работ
©Челябэнергопроект – проектные работыinfo@chepr.ru, 2007-2013
DRA.RU - проектирование сайта под ключ; системный администратор ООО «Челябэнергопроект»
Главная|О компании|Стратегия|
Компетенция / услуги|Контакты
Сертификат качества